Warmer Nudelsalat mit Brokkoli und Mandel {Kochbox}

Dieser leckere Brokkoli-Mandel Nudelsalat entspringt im Original einer Hello Fresh Kochbox (Brokkoli-Mandel Penne). Ich hatte mal wieder einen Rabattgutschein in einem Amazon-Packerl gefunden und dachte mir, dass ich den Lieferdienst ja mal ausprobieren könne. Insgesamt habe ich 5 Gerichte, die ich euch die nächste Zeit vorstellen möchte.

Warmer NUdelsalat mit Parmesan Topping

Geplant waren eigentlich die üblichen 3 Gerichte, die ich gern in einer Box bestelle. Bei einem 20 Euro Rabattgutschein zahle ich dann nur 19,99 Euro, statt der üblichen 39,99 Euro. Das wäre auch etwa der Preis, den ich im Laden für die Zutaten zahlen würde und schien ok für mich. Allerdings musste ich Schmunzeln, als ich das Paket ausgepackt hatte: 250g Nudeln für 2 Personen? Zumindest uns beiden war das leider etwas zu wenig, daher habe ich noch ein paar bunte Penne aus dem Vorrat dazu gemischt. Wir wollen ja auch satt werden. Das gibt schon mal den ersten Kritikpunkt, denn das „aufstocken“ von Zutaten hat sich leider durchgezogen…

Brokkoli-Mandel Penne aus der Hello Fresh Box

Zutaten für 2 Erwachsene

  • 1  Kopf Brokkoli (Hello Fresh: 500g)
  • 2 Stk. (Rote) Frühlingszwiebeln
  • 20g Parmesan
  • 1 Stk. Zitrone (Hello Fresh: ½ Stk.)
  • 400g Penne (Hello Fresh: 250g)
  • 2 Knoblauchzehen (Hello Fresh: 1/8 Knolle)
  • 20g Mandelblättchen
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl

Vorbereitung

Zunächst sollte das Gemüse gewaschen werden. Den Brokkoli anschließend in mundgerechte Röschen aufteilen. Die Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden und zur Seite stellen. Wasser (im Wasserkochen) zum Kochen bringen, leicht salzen und dann Brokkoli und Penne gemeinsam darin abkochen.

In der Zwischenzeit den Parmesan grob reiben und die Zitrone auspressen. Wenn Brokkoli und Nudeln gar sind abgießen und kurz abschrecken.

Italienischer Nudelsalat

Der Pasta-Kick

Jetzt das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, den Knoblauch schälen und mit einer Knoblauchpresse in die Pfanne geben. Auf mittlerer Stufe anbraten (wenn Knobi zu heiß wird, wird’s bitter) und die Mandelblättchen mitrösten, bis alles leicht braun ist.

Nun auch die Nudeln und den Brokkoli in die Pfanne geben – damit genug Platz vorhanden war, habe ich meine coole Wokpfanne genutzt. So war auch die Menge an Nudeln kein Problem. Mit dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Nudeln im letzten Schritt auf dem Teller mit dem Parmesan und den Zwiebeln anrichten und genießen 🙂

Warmer Nudelsalat Italia

Kleines Fazit

Geschmacklich gibt es nichts auszusetzen 😉 Das Gericht war lecker, lag nicht schwer im Magen und eignet sich hervorragend für den Sommer. Die Zitrone bringt etwas Frische hinein, der die Mandelblättchen runden den Geschmack ab, damit es nicht zu bitter schmeckt. Das Gericht soll auch kalt genießbar sein, allerdings hatten wir alles ratzeputze aufgegessen, sodass wir das nicht beurteilen können 😉 Nachkochen lohnt sich auf jeden Fall – die Portionen könnt ihr je nach Haushaltsgröße anpassen.

Einen weiteren Grund zum Ärgernis gab es dennoch: Ich habe natürlich nicht gelesen, dass man automatisch ein Bestellabo abschließt und jede Woche automatisch ein Hello Fresh Päckchen geliefert wird. Da ich per Paypal bezahlt hatte, wurde auch der volle Preis direkt abgebucht. Das war ein bisschen ärgerlich, weil ich eigentlich schon einen vollen Kühlschrank hatte. Dann wollte ich die Lieferungen gern auf unbestimmte Zeit aussetzen, allerdings ist es nur datumsweise möglich. Man muss also jedes Lieferdatum einzeln anklicken und abbestellen – wenn es eine andere Option gibt, habe ich sie nicht gefunden! Ich sage euch das, damit ihr das Abo nach der ersten Lieferung rechtzeitig aussetzen könnt 😉

Extra Tipp

Wer bei der ersten Bestellung die Lieferadresse ändern möchte/muss, kann dies nur per Nachricht an den Support machen. Ich habe den Chat dafür genutzt. Im Nutzerkonto selbst geht das bei der ersten Lieferung leider nicht.

HelloFresh-Kochbox-Gerichte

Süßkartoffel-Chili mit Tortillas

Deftiges Rindersteak mit cremigem Kartoffel-Gurkensalat

Schweinemedaillons mit Kürbiskernkruste und Schupfnudeln

Paprika-Hähnchen mit Kräuterbulgur

Von |2018-09-28T00:19:55+00:00September 5, 2016|Kategorien: Rezepte und mehr, Vegetarisch|Tags: , , , , |4 Kommentare

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
0 Comment authors
Schweinemedaillons mit Kürbiskernkruste und Schupfnudeln {Kochbox}Paprika-Hähnchen mit Kräuterbulgur {Kochbox}Tierisch gut drauf: Das war unser Sommer 2016Deftiges Rindersteak mit cremigem Kartoffel-Gurkensalat Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] Warmer Nudelsalat mit Brokkoli und Mandeln […]

trackback

[…] Sommer eher durchwachsen. Tatsächlich habe ich bis auf ein paar Hello Fresh Kochbox-Rezepten wie warmen Nudelsalat und Steak mit cremigem Kartoffelsalat oder Big Mac Salat nicht viel gekocht. Den einfachen […]

trackback

[…] Warmer Nudelsalat mit Brokkoli und Mandeln […]

trackback

[…] Warmer Nudelsalat mit Brokkoli und Mandeln […]

Wir benutzen Cookies - Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen