Grünkohl mit Kassler und Kartoffeln

Eigentlich mag ich keinen Grünkohl, da ich mich aber beim Einkauf vergriffen habe, habe ich mich an das Kohlgemüse herangewagt. Das Ergebnis: Man kann´s tatsächlich essen 😉

Grünkohl mit Kassler an Pellkartoffeln

Zutaten (3 Personen):

  • 800 g Grünkohl (hier: TK)
  • 500g Kassler
  • 1 Zwiebel
  • 750ml Brühe
  • 8-9 kleine Kartoffeln
  • Rapsöl
  • Salz

Grünkohl

Die Zwiebel im Rapsöl glasig braten und dann den Grünkohl zusammen mit der Brühe dazugeben. Auf kleiner Stufe köcheln, bis der Kohl vollständig getaut ist. Nun einfach weitere 90-120 Minuten köcheln lassen. Nach anderthalb Stunden können die Kartoffeln schon mal in den Dampfgarer wandern. Normalerweise lässt man den Kohl über Nacht ziehen und kocht ihn erneut auf. Das war aber nicht notwendig, zumindest schmeckt er für mich ohnehin gleich 😉 Den Kassler einfach auf den Kohl legen und mit garen lassen. Dann sofort servieren: Die Kartoffeln pellen und leicht salzen, Kassler und Grünkohl zusammen anrichten. Wer mag kann einen Klecks Senf dazu essen.

Mit meiner Maus habe ich eine Premiere erlebt, denn zum ersten Mal mochte sie etwas nicht: Den Grünkohl. Kann ich aber nachvollziehen. Zu meinem Lieblingsgemüse wird er sicherlich nie zählen, man kann ihn essen, muss es aber nicht 😛 Da bevorzuge ich doch eher Kohlsuppe oder deftigen Kohltopf mit Hackbällchen.

 

Von |2016-10-20T11:59:32+00:00Dezember 9, 2014|Kategorien: Rezepte und mehr|Tags: , |1 Kommentar

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Mathilda Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Mathilda
Gast

Lecker 🙂

Wir benutzen Cookies - Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen