One-Pot-Pasta in Tomate-Paprika-Brunch Soße

Gnocchi Pfanne

Wie jeden ersten Montag im Monat haben wir ein Teamfrühstück veranstaltet. Wir wechseln uns immer ab damit, wer was mitbringt. Das letzte Mal habe ich mich für Frischkäse entschieden und Brunch mitgebracht. Damit die Reste nicht im Kühlschrank verschimmeln, habe ich sie natürlich mit nach Hause genommen und direkt weiterverarbeitet: Es gab ein lecker Sößchen mit Pasta.

Der Blick in den Kühlschrank war vielversprechend: Wir hatten Tortellini mit Käsefüllung und Gnocchi aus der Kühltheke, fünf vereinsamte Cherrytomaten und Brunch (Original und Paprika-Perperoni) da. Ich entschied mich zu einer „One-Pot-Pasta“ Variante.

One Pot Pasta mit Tortellini und Gnocchi

Zutaten (2,5 Personen)

  • ½ Packung Brunch Paprika-Peperoni

  • 1 Zwiebel

  • 5 Cherrytomaten

  • 2 EL Tomatenmark

  • Salz & Pfeffer

  • Je 250 g Gnocchi & Tortellini aus der Kühltheke

  • Olivenöl

One Pot Pasta mit Gnocchi und Tortellini

Zunächst die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Anschließend in Olivenöl glasig braten, die Tomaten halbieren und dazu geben. Wenn sie leicht angebraten sind mit dem Tomatenmark zusammen anbraten. Rund 300 ml Wasser zugeben und aufkochen lassen. Jetzt die Sauce mit dem Brunch-Frischkäse verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Tortellini und Gnocchi in die Sauce geben und mitköcheln lassen, bis sie gar sind.

Wer möchte kann zusätzlich einen Schluck Milch oder Sahne nutzen, um die Pasta abzuschmecken. Das war´s auch schon 😊 Die One-Pot-Pasta ist perfekt, wenn es schnell gehen muss und ihr keine Zeit oder Lust habt, großartig zu kochen. Ich verfeinere Soßen gern mal mit etwas Frischkäse, Sahne, Schmand oder Mascarpone. Schlägt zwar auf die Hüfte, aber das ist mir ja gerade egal 😉

Übrigens hat unsere Teil-Zeit-Veganerin drei ganze Teller davon gegessen. Bei einer so leckeren Soße kann man schon mal eine Ausnahme machen und dann halt doch was mit Milch essen…

Von | 2017-04-24T08:14:45+00:00 April 24, 2017|Kategorien: Rezepte und mehr|Tags: , , , , |0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz

Wir benutzen Cookies - Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen