Schnelle Chicorée Pfanne Elsässer Art

Die Chicorée-Pfanne klingt erstmal sehr gesund, doch täuscht euch nicht meine Lieben 😉 Sie ist das perfekte Low Carb-Gericht, da quasi kaum Kohlehydrate vorhanden sind. Allerdings wurde sie nach dem Low Carb-High Fat Prinzip gekocht. Daher ist sie sehr kalorienhaltig, auch, wenn nach dem KC-Prinzip sehr gesund 😉

Chicorée Pfanne

Chicorée Pfanne mit Creme Fraiche

Zutaten für 2 Erwachsene

  • Stk. kleine Chicorée 
  • 125 g Speckwürfel
  • 1 Becher (200 g) Creme Fraiche 
  • 2 EL Grana Padano (oder anderer Käse) 
  • 1 EL Butter 
  • Salz und Pfeffer 
  • 1 Prise Zucker 

Den Strunk der Chicorée Köpfe entfernen. Der ist bitter und schmeckt nicht wirklich. Dann denn Chicorée in breite Streifen schneiden. Die Butter in einer Wok-Pfanne erhitzen und den Speckwürfel kurz darin garen Dann den Chicorée und den Zucker dazugeben und gemeinsam auf mittlerweile Stufe garen. Nach rund 5 Minuten die Creme Fraiche dazu geben und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Jetzt noch den Käse dazugeben, um das Gericht geschmacklich abzurunden. Rund 1 Minute warten, bis der Käse geschmolzen ist und servieren.
Die Chicorée-Pfanne ist wahrlich eine Kalorienbombe, aber nach dem LC-Prinzip auch am Abend genießbar. Egal, wann ihr sie essen möchtet – ich wünsche einen guten Appetit.

Alternativ schmecken auch Oopsies mit leckerem Belag, wenn euch der Sinn nach einem Low-Carb Burger Ersatz steht 🙂

Von |2016-10-20T11:57:08+00:00Mai 5, 2016|Kategorien: Low Carb, Rezepte und mehr|Tags: , |0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Wir benutzen Cookies - Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen