Lena
Freitag, 8. Februar 2019

Aktionsbeitrag zum Werk „Campermord in Bensersiel“: Campingplätze vor Ort

Hallo ihr Lieben,

erst zu Beginn der Woche ist der spannende aktuelle Ostfrieslandkrimi „Campermord in Bensersiel“ von Rolf Uliczka erschienen, den ich vorab lesen durfte. Er behandelt viele spannende Themen und geht vor allem auch darauf ein, wieviel ein Menschenleben wert, oder leider eben nicht mehr wert ist. Da die Handlung und die Ermittlungen der Polizei sich jedoch größtenteils auf dem Campingplatz abspielen, habe ich mir die Campingplätze vor Ort in Bensersiel mal angeschaut und möchte euch ein bisschen über sie und ihre Angebote erzählen.

Ich selbst war früher sehr viel im Urlaub auf Campingplätzen, als Kind habe ich es geliebt. Irgendwie verbinde ich auch heute noch ein gewisses Maß an Freiheit mit Campingurlaub, wenn gleich ich nicht mehr so gerne zelte etc.

Camping an der Nordsee- 5 Sterne Campingplatz in Bensersiel

Der Campingplatz, den ich Euch hier vorstelle, ist übrigens genau der, den ihr auch auf dem Cover des Werks „Campermord in Bensersiel“ erblicken könnt. Das habe ich gerade allerdings selbst er durch Zufall bemerkt ;-).

Der Campingplatz liegt direkt am Wattenmeer und ist einer der beliebtesten Plätze in Europa. Ich kann es mir gut vorstellen, denn alleine der Blick, wenn man morgens wach wird und direkt aufs Meer schaut, ist sicherlich atemberaubend schön.

Besonders interessant fand ich, dass man nicht nur die modernen Sanitärgebäude, in denen Dusche, WC etc vorhanden sind, gemeinschaftlich nutzen kann, sondern es auch die Möglichkeit gibt, einen eigenen Bereich für sich zu mieten. Das gab es früher, vor zwanzig Jahren, soweit ich weiß, nicht als Angebot.

Erwähnenswert ist unbedingt auch, dass die Sanitäranlagen behindertengerecht gestaltet wurden. Das Gleiche gilt auch für das Bistro, welches zum Platz gehört.

Ein besonders gelungenes Angebot ist der Schlafstrandkorb :-), da leuchten meine Augen. Habt ihr davon schon einmal gehört? Oh, irgendwie stelle ich mir das romantisch vor ;-).. er hat natürlich ein Verdeck. Folgende Dinge beeinhaltet die Miete eines Schlafstrandkorbs:
-1 Übernachtung im Schlafstrandkorb (max. 2 Personen, 1 Person min. 18 Jahre)
– Pro Buchung 1 Wohlfühlpaket (Bettwäsche, Fleece-Decken, eine Flasche Sekt & eine kleine Überraschung)
– Kostenfreie Nutzung der Sanitäranlagen auf unserem Strand- und Familiencampingplatz
– Kostenfreie Nutzung unserer Strandanlagen inkl. Meerwasserfreibad
– Endreinigung

Na wäre das was für Euch?

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Wir benutzen Cookies - Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen