Blogtour „Eisermann Verlag on Tour“ Tag 1- Interview mit Tobias Eisermann

Hallo ihr Lieben,

wir möchten Euch heute zu dieser außergewöhnlichen und spannenden Tour, die viele neue Einblicke gibt auf unserem Blog ganz herzlich begrüßen. Die Beiträge, die unter dem Namen „Eisermann Verlag on Tour“ verbergen sind wirklich sehr facettenreich und zeigen die vielen unterschiedlichen Genre, die ihr im Verlag kennenlernen oder finden könnt, sie beschäftigt sich aber auch, mit den vielen Menschen, die ihr dort antreffen könnt :-). Den kompletten Tourplan könnt ihr hier einsehen 🙂

Wir durften Tobias Eisermann einige Fragen stellen, ihr dürft Euch auf die spannenden Antworten und Einblicke freuen.

Zunächst einmal würde ich ganz gerne wissen, wie du selbst zu dem Beruf gekommen bist?

„Das war eher Zufall. Ich habe die Buchhaltung für einen Verlag gemacht und gesehen, was besser ginge, leider wurde das immer ignoriert und so hab ich den Entschluss gefasst, mich 8 Monate einzulernen und dann selbst einen Verlag zu gründen. Viele sagen es war Bestimmung oder ähnliches. Bei mir war es eher ein Moment, in dem ich gesehen habe, dass hier etwas ist, das mir liegen könnte und zudem auch noch sehr viel Spaß macht.“

Hattest du den Traum den Beruf auszuüben schon immer?

„Mein Traumberuf war mal Steuerberater. Ja, das mag für viele sehr trocken klingen, es gibt aber auch viele schöne Dinge. Ich mochte schon immer Wirtschaft, da konnte man in sehr viele Berufe Einblick bekommen. Ich habe dann jedoch nur den Steuerfachangestellten gemacht, ging schneller, um hineinzuschauen. Dadurch bemerkte ich auch schnell, dass ich nicht gerne dauerhaft einen Anzug tragen mag.“

Quelle: Eisermann Verlag, das Bild zeigt Tobias Eisermann

Gab es jemanden oder etwas, was dich bei deiner Berufswahl beeinflusst hat?

„Da gibt es wahrscheinlich sehr viele Dinge oder Personen, ich könnte aber so nicht sagen, was oder wer. Wenn ich von etwas überzeugt war, habe ich es immer durchgezogen und ich freue mich, nichts davon bereuen zu müssen.“

Was genau muss man sich unter deinen Aufgaben vorstellen?

„Neben dem wirtschaftlichen Teil sind meine Aufgaben die Koordination des Teams, die
Titelmeldungen, das Vertragliche, die Korrespondenz mit dem Handel und den Vertragspartnern, die Wahrung der Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften und die ständige Verbesserung des Ablaufs. Außerdem bin ich für alle Fragen der Autoren, Leser und Blogger zuständig, welche nicht von Britt(meiner Marketingleitung) oder Marie (meiner Programmleitung) beantwortet werden können. Ohne mein Team würde ich noch weit mehr Aufgaben haben, deswegen bin ich sehr froh, dass ich mich auf jeden einzelnen verlassen kann.“

Was macht ein Verleger so den „lieben langen“ Arbeitstag?

„Ich sagte mal beim Kaffee mit meiner Familie, ich habe eine effektive Arbeitszeit von etwa 2 bis 4 Stunden pro Tag. Schön wär‘s, tatsächlich arbeite ich 8 bis 12 Stunden am Tag. Durch meine beiden Kater „Anthony Flash Gordon“ und „Angel Eyes“, die sich immer auf die Tastatur werfen, um mir Zwangspausen zu verschaffen, und meinem Hund „Murphy“ habe ich dann doch meine gern gesehenen Pausen. Ein Arbeitstag schaut chronologisch so aus: Mails beantworten, Telefonate führen, Facebook einschalten, hierbei alles beantworten und erledigen was anfällt und dann immer etwas abarbeiten,was noch auf dem Tisch vom Vortag liegenblieb oder was nicht innerhalb einiger Tage zu schaffen ist.“

Wie lange gibt es den Verlag „Eisermann“ denn mittlerweile?

„Wenn ich es genau nehme mit Gewerbeanmeldung am 01.03.2015, jedoch habe ich offiziell am 01.06.2015 mit einem Interview den Verlag gegründet. Zu dem Zeitpunkt nahm ich die ersten sechs Autoren unter Vertrag.“

Was würdest du sagen, zeichnet den Verlag aus?

„Ich würde sagen, nicht nur dass wir den Lesern neue Welten und Geschichten näherbringen,
sondern dabei unsere Autoren nicht vergessen, welche diese geschaffen haben. Wir werden nie aufhören uns verbessern zu wollen und auch wir lernen weiterhin täglich neues dazu. Wir sind mit vielen anderen Verlagen befreundet und das hilft, dass wir uns immer weiterentwickeln und nicht auf der Stelle stehen bleiben. Während wir für die Autoren so transparent wie möglich sind, versuchen wir zudem auf die Wünsche der Leser einzugehen.“

Gibt es ein Werk aus dem Verlag, welches dir am meisten am Herzen liegt? Oder ein Buch, welches du auf jeden Fall empfehlen magst? Welches Genre magst du persönlich am liebsten?

„Ich selbst bin ein absoluter Fan von High Fantasy, also sind Titel wie Seelensplitter, Im Lande Araga und Dunkler Herrscher meine persönliche Richtung, wobei nun zu „Dunkler Herrscher – Geist der Finsternis“ das erste Hörbuch im Verlag erschienen ist. Wir haben für jeden Fantasy-Fan Bücher in unserem Verlag, die Schicksalsseherin zum Beispiel entführt in die romantische und zugleich spannende Welt der Kobolde. Wer etwas mit Humor sucht, findet dies im Vermächtnis der Engelssteine, viel Magie bei Tochter der Träume oder darf es etwas blutiger sein? Dann kann man zu unserem historischen Bluthund greifen. Wer Endzeit/Dystopie liebt, sollte Faith nicht verpassen und wer Drachen liebt, sollte Diamantdrache, Wyvern oder Carim Drachentöter nicht ungelesen lassen. Für alle, die Romance lieben, würde ich die Bücher von Emma Smith unbedingt ans Herz legen. Aber natürlich sind auch alle unsere anderen Titel einen Blick wert! Wir haben auch sehr viele neue Titel für die kommenden Zeiten in der Vorbereitung, auf die sich die Leser sehr freuen werden, nicht nur Piraten sind hier dabei. ;)“

Ihr habt zwei richtig goldige Maskottchen, wofür stehen sie und sind sie seit Beginn der Gründung des Verlags „würdige Mitarbeiter?“ 😉

„Drake und Melody sind seit Anfang 2017 dabei und begleiten seitdem alle Neuerscheinungen. Eigentlich war die Idee Drake für Fantasy und Melody für Romance, da sie aber eine eigene Story haben sollen, arbeitet Melody in einer Bibliothek und Drake ist ein Buchdämon, der in die Bücher springen kann, um dort entweder die Geschichten in Schlüsselmomenten zu sabotieren oder die Protagonisten herauszuholen. Dann entstand daraus die Ideen zu Drake ́s Bar und Melodie ́s Diner, welche auf unseren Fanseiten veröffentlicht werden.“

Liest du selbst auch viel?
„Leider muss ich sagen, dass ich es nicht mehr schaffe, neben der Arbeit Bücher zu lesen. Ich freue mich jedoch sehr, dass ich anderen Menschen ermöglichen kann, aus der Realität in immer neue Welten und Geschichten abzutauchen. Ich möchte noch eben die Chance nutzen, unseren Lesern zu danken, denn was wären wir denn, wenn es euch nicht geben würde. 🙂

Ganz lieben Dank für die offenen, interessanten und ausführlichen Antworten lieber Tobias 🙂

Natürlich habt ihr auch wieder die Möglichkeit etwas zu gewinnen, wenn ihr die Tour aktiv verfolgt. Um mitzumachen, sagt mir doch bitte, welche Frage Euch noch unter den Nägel brennt. Was würdet ihr Tobias Eisermann gerne fragen.

Drei von Euch können ein Printbuch aus dem Eisermann Verlag nach Wahl gewinnen !!

Ihr erhöht eure Gewinnchancen, indem ihr jeden Tag dabei seid 🙂 Kommentieren könnt ihr bis einschließlich dem 29.04.2018.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

10
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
10 Comment threads
0 Thread replies
2 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
9 Comment authors
AndreaAstrid ArndtAlexandra RichterStefanie JustDaniela Schiebeck Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] Interview mit Tobias Eisermann Lena von http://www.dierabenmutti.de 24.4. Richtungsweisend – Drake & Melody Nadine von http://www.selectionbooks.blogspot.de 25.4. Blick […]

Jenny Siebentaler
Gast
Jenny Siebentaler

Hallöchen 🙂 Meine Frage wäre auch gewesen: „Liest du selbst auch viel?“ doch die wurde ja schon beantwortet! 😉
Meine Frage wäre noch, ob er selbst auch mal ein Buch schreiben würde wollen??
Und wenn ja, in welchem Genre und was wäre grob die Handlung??
LG Jenny

Manuela Schäller
Gast

Huhu,
Danke für das tolle Interview.
Nun haben wir alles rund um die Buchwelt erfahren.
Aber gibt es dazu einen Gegenpol, einen Ausgleich was du gern machst?
Einen Sport, ein Hobby, irgendetwas was so der Gegenpol ist?

LG Manu

Christina P.
Gast
Christina P.

Moin!
Ganz lieben Dank für das Interview, ich wusste bis heute nichtmal, woher der Verlag seinen Namen hat 😀
Hach, Drake und Melody sind ja echt knuffig, die beiden kenne ich vo m Facebook-Auftritt des Verlages. Mich würde interessieren, ob es Kriterien gibt, nach denen entschieden wird, ob ein Buch mit ins Verlagsprogramm aufgenommen wird. Oder ob der Verlag auch offen für „Neues“ wäre.
LG Christina P.

Madita
Gast
Madita

Huhu,
gerne würde ich Tobias fragen, was seine Tipps für ein gutes Buch sind, das er auf jeden Fall in sein Programm aufnehmen würde =D
LG Madita

Daniela Schiebeck
Gast
Daniela Schiebeck

Ob er noch eine andere große Leidenschaft neben den Büchern hat.

Stefanie Just
Gast
Stefanie Just

Meine Frage wäre ob er schon mal Drang verspürt hat, selbst ein Buch zu veröffentlichen oder schon mal etwas geschrieben hat?

LG Steffi

Alexandra Richter
Gast

Hallo,
wenn ich mir hier die Fragen schon von den anderen Teilnehmer durchlese, wird es schwer noch eine andere zu stellen. Aber vielleicht wäre das was… Wie schwer war der Umbruch, vom alten Job in den Jetzigen, das Verlagsleben. Ging es ohne Probleme oder sind noch einige Hürden zu bewältigen. Denn ich kann mir vorstellen, das es nicht leicht ist, wenn man bedenkt, das mittlerweile viel elektronisch geht und Kosten günstiger ist. Und an die Bloggerin vielen Dank für das Interview mit Tobias Eisermann.

Astrid Arndt
Gast

Hallo, ich würde gerne wissen, ob noch weitere Hörbücher geplant sind?

Liebe Grüße

Andrea
Gast
Andrea

Hey 🙂

Danke für das spannende Interview 🙂
Ich muss gestehen, dass eigentlich alle meine Fragen schon beantwortet wurden oder schon von den anderen gestellt. Mich würde aber auch am meisten interessieren, ob er selbst auch mal ein Buch schreiben würde.

Liebe Grüße
Andrea

Wir benutzen Cookies - Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen