Lena

Januar 22, 2018

Buchvorstellung „Mörderischer Nebel“ von Ele Wolff

Hallo ihr Lieben,

ich möchte Euch heute einen sehr spannenden und atmosphärischen neuen Ostfrieslandkrimi „Mörderischer Nebel“ von Ele Wolff vorstellen. Ich hatte das Glück, dass ich ihn vorab schon lesen durfte.

„Mörderischer Nebel“ ist der dritte Fall, in dem die junge Janneke Hoogestraat ermittelt. Bisher wurden die Werke „Friesenhuus“ und „Eisige Gier“ veröffentlicht. Dieser Kriminalroman lässt Euch den Atem stocken, denn der „Mörderische Nebel“ wirkt ungeheuer bedrohlich. Auf mich wirkte es schon alleine durch die düstere Atmosphäre wunderbar fesselnd, ich konnte das Buch kaum zur Seite legen. Ich verbinde mit wirklich dichten Nebel, eine mysteriöse und eben wirklich undurchsichtige Geschichte !! Genau dies zeichnet auch das Werk „Mörderischer Nebel“ aus !!

Jetzt lesen und mit einem fesselnden Lesevergnügen in die neue Woche starten!

Hier könnt ihr Euch aber erstmal selbst ein Bild vom Inhalt machen.

Klappentext:

„+++Ein tragischer Mord erschüttert die Idylle im friesischen Amdorf. Die hübsche junge Haushälterin Okka Ahlrichs wird in einem Schuppen erschlagen aufgefunden. Einmal mehr mittendrin: die Schriftstellerin Janneke Hoogestraat, denn der Mord geschah in ihrer unmittelbaren Nachbarschaft … Jannekes Neugier ist geweckt, und gemeinsam mit dem ermittelnden Kommissar Renke de Buhr geht sie der Sache auf die Spur. Schnell finden sie heraus: Okka hatte ein Verhältnis mit dem Tierarzt Hendrik Teerling. Wollte die junge Frau zu viel und der Arzt hat der Affäre brutal ein Ende gesetzt? Auch im Hause des Ehepaars Lammert, wo Okka arbeitete, scheint etwas nicht zu stimmen. Hat sie etwas entdeckt, das sie nicht entdecken durfte? Der Fall wird immer nebulöser. Es gibt viele Verdächtige, und ein überzeugendes Alibi hat niemand …+++“

Wenn ihr nun neugierig geworden seid, gibt es verschiedene Möglichkeiten für Euch „Mörderischer Nebel“ zu erwerben :-). Die Spannung wird Euch ganz sicher mitreißen, es würde mich doch arg wundern, wenn ihr Euch dem Sog entziehen könnt. Ganz besonders, weil sich hier Abgründe auftun und mit den Vermutungen, die man als Leser im Laufe der Geschichte wunderbar gespielt wird.

„Mörderischer Nebel“ ist sowohl als Taschenbuch als auch als Ebook erhältlich.

 

Von | 2018-01-22T12:38:17+00:00 Januar 22, 2018|Kategorien: Bücher und mehr, Gastblogger|Tags: , , , , , |0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Wir benutzen Cookies - Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen