Leo Lausemaus sagt „Gute Nacht“ {Rezension}

Leo Lausemaus Cover Buch

Beim unserem Besuch im Lingen Verlag fiel mir sofort die Riesenplüschmaus Leo Lausemaus auf, die ich total süß fand. Als ich dann mehrere Bücher im Regal entdeckt habe, wollte ich gern eines für unsere Maus rezensieren, da mir die Aufmachung sehr gut gefiel. Gesagt getan: Ich entschied mich für Leo Lausemaus „Gute-Nacht-Geschichten“, weil wir so gern im Bett lesen.

Klappentext: „Schöne Träume mit Leo Lausemaus

Drei liebevolle Gute-Nacht-Geschichten rund um Leo Lausemaus erzählen von spannenden Träumen, der Übernachtung im Kindergarten und einer gelungenen Überraschung. Stimmungsvolle Illustrationen laden zusätzlich zum Träumen ein und lassen die Zeit kurz vor dem Schlafengehen zu etwas ganz Besonderem werden.“

Leo Lausemaus -Meine liebsten Gute-Nacht-Geschichten Bd. 1

Marco Campanella

Lingen Verlag

Leo Lausemaus – Meine liebsten Gute-Nacht-Geschichten Bd. 1

Mir war Leo vorher total unbekannt, allerdings wurde ich später auf Twitter darauf aufmerksam, dass das arme Mäuschen wohl auf „Blacklists“ einiger Blogger-Mammas stand. Wieso weiß ich nicht mehr genau, vielleicht hat es was mit dieser ominösen #Rosablaufalle zu tun, die derzeit ihre Runden machen? Keine Ahnung, Schwangerschaftsdemenz. Auf meiner Blacklist ist das Buch jedenfalls nicht gelandet, im Gegenteil. Wir mögen Leo gern 🙂

Cover: Alle Leo Lausemaus Cover wirken sehr kindlich gestaltet. Das kommt sicherlich von Leo – der einfach überall zu finden ist. Das gefällt nicht nur der Mama, sondern auch dem Kind. Die Farben wirken gut aufeinander abgestimmt. War klar, dass ich mir das Buch aus dem Regal ziehen würde. Es sieht halt auch irgendwie aus wie ein „typisches“ Geschichtenbuch (darf man solche Einteilungen heutzutage noch machen?). Ein Geschichtenbuch aus meiner Kindheit hatte auch ein dunkelblaues Cover und daher verbinde ich automatisch alles was dunkelblau erstmal mit Gute-Nacht-Geschichten.

Inhalt: Im Buch erlebt Leo Lausemaus insgesamt drei aufregende Geschichten, die jeweils damit enden, dass er total K.O. ins Bettchen fällt und einschläft. Ein Traum aller Eltern – vielleicht liegt hier der Hase im Pfeffer begraben? Die Geschichten sind sehr kindgerecht erzählt, nicht zu lang, sodass das Kind dem gesamten Verlauf gut folgen kann. Manchmal lesen wir auch mehrere Geschichten am Stück – selbst das klappt problemlos (Claire ist aber auch eine Bücherratte, die auch gern mal ne Stunde zuhören kann).

Ich würde nicht behaupten, dass im Buch besondere Moralvorstellungen vermittelt werden würden. Aber das fordere ich bei einem Gute-Nacht-Buch auch gar nicht. Da sind ruhige Geschichten, ohne viel Hintergrund genau richtig. Immerhin soll das Kind in den Schlaf begleitet werden und nicht noch an 100 Dinge aus dem Buch denken 😉 Das gelingt dem Buch, ohne irgendwie „Nonsens“ zu verbreiten. Es handelt sich um legeré Einschlafgeschichten, die aus dem täglichen Leben gegriffen und kindgerecht erzählt werden. So wie ich es mag.

Inhalte der Leo Lausemaus Gute Nacht Geschichten

Illustrationen: Jede Seite wird natürlich von  liebevollen Illustrationen von Leo Lausemaus, freunden und Familie begleitet. Sie sind gut auf die Geschichten abgestimmt, sodass sie die Stories auch unterstützend mit erklären.

Gesamteindruck: Insgesamt haben wir beim Lesen der Geschichten immer viel Spaß und kuschlige Minuten zu zweit. Claire greift gern mal zu den Leo-Geschichten, da sie sich allabendlich selbst entscheidet, welches Buch gelesen wird. Allerdings muss ich zugeben, dass gerade Feen und Prinzessinnen hoch im Kurs stehen und da nicht einmal eine Lausemaus dagegenhalten kann. Zumindest nicht immer. Kinder, die aber auf Tiere, besonders Mäuse, stehen, wird das Buch sicherlich gefallen. Für uns ist das Buch rundum perfekt, daher gibt es 5 von 5 Funkelchen.

Bewertungssteinchen

 

Von | 2017-02-23T09:33:48+00:00 Februar 23, 2017|Kategorien: Bücher und mehr, Kinder|Tags: , , , |0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz

Wir benutzen Cookies - Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen