Basteltipp: Windlicht für den Disney Junior Sommerspaß {Sponsored Gewinnspiel}

[Anzeige]

Sommer, Sonne, Partytime! Ich liebe den Sommer, weil wir endlich wieder in den Garten oder bis in die Abendstunden auf dem Spielplatz verweilen können. Ich finde, es gibt nichts stressigeres, als mit Kindern in der Wohnung „gefangen“ zu sein. Liebe Mamas nicht aufregen, aber ich bin einfach nicht der Typ, der stundenlang puzzlen oder Vorlesen mag… Ebensowenig mag ich gern bei Schnee, Regen und Kälte vor die Türe gehen. Da bin ich zimperlich. Im Sommer ist das anders, da reicht ein bisschen Beton und Kreide und die Kids sind erstmal beschäftigt. Was wir sonst noch am Sommer lieben, will ich euch heute verraten: Ausflüge, Basteln und auch (!) Fernsehen. Aus dem Grund habe ich mich bereit erklärt mit Disney zu kooperieren und den Disney Junior Sommerspaß vorzustellen – es gibt sogar ein Disney-Überraschungspaket zu gewinnen. Aber zunächst stelle ich euch meine Sommer-Laune-Ideen vor 🙂

Disney Junior Sommerspaß

Screenshot: www.disney.de/disneyjunior/sommerspass

Ausflüge mit der Familie machen im Sommer doppelt Spaß

Erst letztes Wochenende haben wir einen großen Ausflug in die Rheinaue Bonn mit dem Rad gemacht. Morgens wurde gemütlich ausgeschlafen, dann haben wir die Taschen gepackt und sind losgedüst. Am Rastplatz gab es dann reichlich „Frühstück“ und Sonne pur. Die Rheinauen sind ein riesengroßes Gelänge mit rund 160 Hektar Fläche. Gebraucht haben wir nur ein paar Meter, um glücklich zu sein. Wir haben im Rosengarten Halt gemacht, weil der Springbrunnen zum Abkühlen einlud. Die Maus hat sich direkt hineingestürzt. Die braucht keinen Badeanzug, keine Schwimmwindel. Wasser, ein bisschen Spielzeug und sie ist happy. Und Mama auch. Wenn ich nicht gerade um das Becken gescheucht wurde, konnte ich mich auf der Wiese entspannen und braun werden. Herrlich!

Zum Abschluss gab´s noch ein Eis und dann ging es wieder Heim. So haben wir einen sonnigen Tag ganz stressfrei, mit Bewegung und viel Spaß verbracht. Kinder sind richtig leicht zu begeistern 🙂 Und der Geldbeutel hat sich auch gefreut, denn die Anlagen der Rheinaue Bonn sind öffentlich zugänglich. Lediglich für das Eis mussten wir in die Tasche greifen 😉 Es braucht kein teures Freibad, es braucht auch keine fettigen Pommes – ein Brunnen, Wiese und Vesper von Dahoam reichen aus. Schee war´s!

Ausflug Rheinaue

PS: Solche Ausflüge haben wir auch in der Vergangenheit gemacht, beispielsweise in den Tierpark Alsdorf oder auf den Kinderspielplatz Berenbos. Tolle Familienausflüge müssen nicht immer teuer sein – ehrlich nicht 🙂

Bastelspaß für verregnete Tage – Basteltipp: Windlichter

Und was machen wir, wenn die Sonne sich hinter fetten Regenwolken versteckt? Dann wird eben zusammen gekocht, gelesen oder auch mal gebastelt J Zu Ostern gab es beispielsweise süße Sockenhasen. Im Sommer bieten sich hübsche Windlichter an. Da meine Maus Geburtstag hat, möchte ich gern ein paar Windlichter mit den Kids basteln, die sie ihren Eltern schenken können. Damit schlagen wir zwei Fliegen mit einer Klappe: Es gibt hübsche Mitbringsel und die Mamas können sich mit Zitronenteelichtern die nervigen Mücken vom Hals halten – toll verpackt im Windglas.

Die Windlichter sind schon für kleine Kinder ab 3 Jahren geeignet (achtet nur bitte drauf, dass sie die Materialen nicht in den Mund nehmen). Je älter die Kinder, desto detaillierter werden die Ergebnisse werden. Aber selbst, wenn die Windlichter unausgereift erscheinen: Hey da steckt viel Liebe drin, das reicht mir schon 😉

Windlicht

Ihr braucht auch gar nicht viel Material dafür. Habt ihr vielleicht Duftkerze im Glas, die abgebrannt sind? Kratzt die Wachsreste aus und schon habt ihr tolle Gläser zum Weiterverarbeiten. Es eignen sich auch leere Senf- oder Marmeladengläser. Sowas hat sicherlich jeder im Haus 🙂

Materialien für Windlichter:

  • Alte Kerzengläser/Gläser/Marmeladengläser
  • Buntes Transparentpapier
  • Kleister (aus dem Baumarkt oder online bestellen)
  • Ggf. Glitzersterne/Glitzerpulver
  • Kordel/Geschenkband
  • Teelichter

Windlicht-liegend

Vorbereitung:

Rührt den Kleister nach Packungsempfehlung an. Unserer musste kurz ruhen, daher haben wir ihn schon vorab vorbereitet.

Um das Glas zu verzieren brauchen wir Papierschnipsel. Das macht den Kindern bestimmt viel Spaß – Ladet sie dazu ein das bunte Papier in kleine Stücke zu reißen. Sie sollten etwa so groß wie ein 5 Cent Stück werden. Je kleiner, desto größer die Effekte. Wenn die Kids das Papier nicht fein genug reißen, helft gerne nach oder ermutigt sie, ganz viele kleine Schnippsel zu machen. Unsere Maus macht sowas gern mit Rechnungen oder wichtigen Papieren 😉

Glas dekorieren:

Jetzt darf gematscht werden. Lasst die Kinder die Pinsel (oder Finger9 IN den Kleister tauchen und die Gläser rundherum einkleistern. Die Wunschfarben der Schnippsel mischen und die Gläser nun darin herumrollen – das kann wirklich jedes Kind. Wenn einzelne Flächen noch nicht verdeckt sind, könnt ihr im Feintuning natürlich einzelne Schnipsel drüber kleben.

Ältere Kinder können natürlich auch versuchen Formen mit den Shcnippseln zu gestalten: Herzen, Sterne, Kreise. Je älter, desto präziser werden sie arbeiten können. In unserem Fall reicht aber die „Schnell und einfach“-Variante, weil die Kids noch recht jung sind und die Fein-Motorik noch etwas unausgeprägt ist 😉

Bestreicht zum Abschluss nochmal die Schnippsel mit Kleistern, damit sie alle am Glas anliegen und nicht abstehen. Jetzt die Gläser erstmal trocknen lassen.

Das Feintuning:

Wer möchte kann nun noch Glitzersternchen oder Glitzersand auf dem Glas verteilen. Auch das kann man mit Kleister befestigen.

Außerdem könnt ihr (klappt vor allem gut bei Marmeladengläser mit Einbuchtung) noch bunte Bänder oder eine Kordel am Glas anbringen und eine Schleife binden. Achtet aber bitte darauf, dass nichts über oder gar in das Glas hängt! Das bietet ein zu großes Gefahrenpotenzial. Ihr möchtet eure Wohnung ja noch behalten 😉

windlicht-nah

Und schon ist euer Windlicht für den Sommer fertig. Wer auf Nummer sicher gehen will, kann sich übrigens auch LED-Teelichter besorgen. Das ist sicher für die Wohnung UND für das Kind. Unsere Maus spielt sehr gerne mit unseren LED-Stumpenkerzen, weil sie verstanden hat, dass diese nicht heiß sind (echte Kerzen erkennt sie zum Glück).

So habt ihr den Nachmittag trotz Regen mit viel Spaß herumgebracht und wenn´s draußen dunkel ist, könnt ihr das neue Windlicht auch direkt ausprobieren und euch über das Farbenspiel freuen 😉

Das gute alte Kinderprogramm mit Disney Junior Sommerspaß

Ich bin ehrlich: Manchmal habe ich absolut keine Lust etwas zu unternehmen, aus dem haus zu gehen oder meinen Allerwertesten von der Couch zu bewegen. Es gibt so Tage, da bin ich einfach Matsch. Genau solche Tage sind ideal für den „Disney Junior Sommerspaß“:  Im Juli und August könnt ihr Disney Junior jeden Samstag und Sonntag (ab 09.00 und 15.30 Uhr) einschalten, und eure Lieblings-Serienhelden auf sommerlichen Abenteuern begleiten. Ja ihr habt richtig gehört: Ich schlage fernsehen vor. Alle kuscheln sich hier auf die Couch unter eine Decke und schauen gemeinsam fern. Böse Rabenmutti, nisch?

Wer weitere Ideen für die Sommerunterhaltung sucht, wird übrigens auf der Disney Junior Sommerspaß-Webseite fündig, denn hier findet ihr jede Menge lustige Sportarten, Basteltipps oder auch Spiel- und Snack-Ideen für die heiße Jahreszeit zum Nachmachen. Monatlich kommen dann auch vier neue Aktionen mit einfachen Anleitungen dazu, bei denen ihr zum Mitmachen eingeladen werdet. Ihr könnt Schiffe pusten, magische Handtiere basteln oder Apfeltaucher werden. Oder ihr probiert den Apfelmonster Snack einfach mal mit eure Kids aus?

Windlichter basteln

Screenshot: www.disney.de/disneyjunior/sommerspass

Gewinnspiel: Disney Junior Sommerspaß – Überraschungspaket

Habe ich euch jetzt scharf gemacht? Dann habt ihr nun einen Grund zu Freude! Ich darf ein Überraschungspaket (Wert ca. 50 Euro) von Disney an euch verlosen!

Sagt mir einfach: Mit welcher Disney Figur würdet ihr gern mal in den Sommerurlaub fahren?

Gewinnspielbanner

Unter allen Kommentaren lose ich einen glücklichen Gewinner aus. Toi, toi, toi!

Teilnahmebedingungen:

*Teilnahmeschluss ist am 28. Juli 2016 um 23:59 Uhr.
* Teilnehmen kann jeder, der über 18 Jahre alt ist und einen Wohnsitz innerhalb Deutschland hat.
*Für den Versand wird keine Haftung übernommen.
*Der Rechtsweg sowie die Barauszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen.
* Alle Daten werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet. Sie werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
* Ihr erklärt euch damit einverstanden, als Gewinner öffentlich (Vorname) auf Facebook benannt zu werden
[Anzeige] Vielen Dank an Disney für die Zusammenarbeit und das tolle Fanpaket!
Von |2017-10-24T00:14:18+00:00Juli 15, 2016|Kategorien: Dies & Das, Gewinnspiele|Tags: , , , |53 Kommentare

53
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
53 Comment threads
0 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
53 Comment authors
karin e.RoumianaLauraFlorianElli Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Shuting
Gast
Shuting

Hey 🙂
Danke für deinen schönen Beitrag. Die Windlichter werde ich gleich mal ausprobieren, sie sehen wirklich sehr schön aus.
Danke für das schönen Gewinnspiel. Ich würde da sehr gerne mitmachen und mein Glück für meine kleine Schwester versuchen.
Ich denke, dass sie gerne mit Anna aus Frozen in den Sommerurlaub fahren würde, da sie diese Disney Figur wirklich sehr mag, genauso wie die Lieder die sie da singt. Mir erscheint Anna sehr sympathisch und lustig, eine kleine Optimistin, die ein großes Herz hat, deswegen kann ich schon verstehen warum sie mit Anna in den Sommerurlaub fahren will.
Liebe grüße Shuting 🙂

Nicole
Gast
Nicole

Danke für den tollen Basteltipp 🙂
Also wenn ich meine Kids fragen würde wären die Antworten von meiner 2 Jährigen „Minnie Maus“ von meinem 3 Jährigen „Lighting Mc Queen und mein 11 Jähriger wahrscheinlich Dagobert Duck

Renate Busch
Gast

Mit Mickey Mouse

Maria K
Gast
Maria K

Ich würde zu gerne mit Olaf aus die Eiskönigin in den Sommerurlaub – natürlich nur mit seiner Schneewolke 😉

Liz Sto
Gast
Liz Sto

Danke für die wundervolle Verlosung!
Ich würde gerne einmal mit Baymax in den Urlaub fahren. Mit ihm macht der Urlaub sicher jede Menge Spaß und würde richtig Abenteuerreich werden 🙂

R.Richter
Gast
R.Richter

Mit Goofy, der ist immer gut drauf

Andrea Patz
Gast
Andrea Patz

Hallo guten Abend,
ich würde sehr gern mal mit Micky Maus in den Urlaub fahren, sie ist immer so lustig und gut drauf, das steckt an 🙂
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Oliver Wiegand
Gast
Oliver Wiegand

Mit Donald Duck gibt es immer was zu lachen.

Karl
Gast
Karl

Mit Pluto an den Hundestrand auf Sylt!

jana
Gast
jana

mit dagobert duck 🙂

Sandra
Gast
Sandra

Mit Simba

janni
Gast
janni

mit Dagobert, da kann ich viel Geld ausgeben

Karin
Gast
Karin

mit der lieben Micky Maus 🙂

Karin
Gast
Karin

mit Donald, der ist immer so lustig

Karin Posadowsky
Gast
Karin Posadowsky

danke für die tollen Basteltips, die Kids würden gerne mit Lighting Mc Queen in Urlaub fahren

Christof
Gast
Christof

mit Goofy

Simone Gl.
Gast
Simone Gl.

mein kleiner Enkel liebt Mickey Mouse heiß und innig 🙂

Tascha
Gast
Tascha

Mit Winnie Puuh, der ist so süss

Star
Gast
Star

Mit Minnie Mouse

Alina Böhm
Gast
Alina Böhm

Ich würde gerne mit Donald Duck in den Urlaub fahren 😀 Donald ist schon immer meine absolute Lieblingsfigur und ich kann sogar seine Geräusche nachmachen.

Tom
Gast
Tom

Mit Pu der Bär, der ist so knuffig 😀

Wolfgang
Gast
Wolfgang

Mit Donuld Duck wärs sicher sehr lustig sagt mein Sohn 🙂

Julia krüger
Gast
Julia krüger

Ich würde gerne mit arielle Urlaub machen. Ob im Wasser oder an Land wäre mir egal. Ich finde ihren Charakter so toll und denke mit ihr könnte man viel Spaß haben

Doreen
Gast
Doreen

Huhuu! Was ein tolles Gewinnspiel!:-)

Ich würde unglaublich gerne mit Arielle Urlaub machen. Mit ihr kann man Spaß haben, sie liebt das Wasser und den Strand- und rhythmische Musik;-P

Klingt doch nach Traumurlaub oder?^^

Tamara Schöddert
Gast
Tamara Schöddert

Der Beitrag ist wirklich schön geschrieben.
Solche Windlichter sind immer tolle Geschenke für die Familie. Man kann sie ja immer so schön nach Themen bearbeiten.

Gerne nehme ich am Gewinnspiel teil!

Heike Scardia
Gast
Heike Scardia

Hallo meine Liebe,

das ist aber mal eine Frage *lach*
Ich glaube wenn das echt möglich wäre, würden wir Mädels uns hier alle zerstreiten 😛 🙂
Oder einfach alle Disney Figuren mit in den Sommerurlaub nehmen *grins*
Meine große Tochter würde garantiert „den König der Löwen“ mitschleppen, die Auswahl meiner kleinen Tochter würde auf „Elsa“ fallen und ich, ja ich würde Arielle mitnehmen 🙂

LG Heike

Jasmin Wa.
Gast
Jasmin Wa.

Das ist so eine süße Idee. Wir haben letzte mal auch bunte Windlichter gebastelt.
In den Urlaub würde ich gerne mit Belle fahren. Ich denke, wir würden uns super verstehen und viele Gesprächsthemen haben 🙂

Nadine
Gast

Ich würde Elsa mitnehmen. Die könnte schöne Eisflächen zaubern und die Kinder wären perfekt beschäftigt. Strike!

Daniela
Gast
Daniela

Mit Donald Duck. Da hat man bestimmt viel zu lachen 🙂

Natalie
Gast
Natalie

Hey, Toller Beitrag. Ich liebe, liebe, liebe Disney und bastle schon mein Leben lang (bin generell sehr kreativ). Auch solche Windlichter habe ich schon einmal gemacht. Da meine Mutter viele Nachbarskinder zu Besuch und zum Sitten hat, werde ich ihr vorschlagen mit denen mal ein paar zu erstellen 🙂 Sehen dann sicherlich sehr hübsch aus im Garten verstreut 😀 Welche Disneyfigur ich mit in den Urlaub nehmen würde? Hmmm…. Belle- nee, die wäre nur am Lesen (Ist zwar toll, aber im Urlaub möchte ich ja auch was sehen 😛 ) Olaf- nee der schmilzt 😉 Stitch- nee, der ist zu… Read more »

Martina Lahm
Gast
Martina Lahm

Ich würde gern mit Belle aus „Die Schöne und das Biest“ verreisen 🙂

LG Martina

Maja
Gast
Maja

Mit Goofy, das wird bestimmt lustig 🙂

Solche Windlichter habe ich letztes Jahr mit meinem Sonnenschein gebastelt. Die sind so schön und schmücken auch dieses Jahr wieder den Balkon <3

Lars
Gast
Lars

Mit Donald Duck. Das wäre bestimmt lustig.

Sarah T.
Gast
Sarah T.

Die Windlichter sind hübsch geworden.
Am liebsten zusammen mit Donald Duck, mit ihn stell ich es mir richtig lustig vor.

Matthias Kruse
Gast
Matthias Kruse

Mit Dumbo in den sonnigen Süden fliegen.

Eva
Gast
Eva

ich mag beetlejuice total gerne 🙂 außerdem würde ich noch alle sidekicks mit nehmen. Olaf, Sebastian, Mushu usw usw

Marga
Gast
Marga

mit Donald Duck, das wird lustig

Svenja Weiß
Gast
Svenja Weiß

Mit Olaf, der ist so lustig

Sabine Albrecht
Gast
Sabine Albrecht

Ich würde mit Pu dem Bär fahren, der hat ein großes Herz und ist immer für seine Freunde da

Manu
Gast
Manu

Meine Tochter würde am liebsten mit der Eiskönigin mal in den Urlaub fahren. Ist zur Zeit der totale Renner 🙂

Theeem
Gast
Theeem

Mit Donald Duck, der ist einfach am lustigsten *quack*quack*

diealex
Gast
diealex

Ich würde gerne mit Pluto in den Urlaub fahren. Ich hoffe nur, er würde sich mit unserem Hund verstehen 🙂
Viele Grüße, die Alex

Susanne Grimm
Gast
Susanne Grimm

Mit Tarzan! 😉 Aber erzähl das meinem Mann nicht! Pssssst

Andrea
Gast
Andrea

Peter Pan

Yvonne
Gast

Hey!
Ich würde gerne mit Schneewittchen in den Urlaub fahren. Sie ist stark und mutig und sie hat einfach das schönste, wenn auch schlichteste, Kleid.
LG
Yvonne

steffi
Gast
steffi

Total tolle Idee ?
Ich würde am liebsten mit iaah in den Urlaub fahren

Gaby B.
Gast
Gaby B.

Mit Merida 🙂

Chris Müller
Gast
Chris Müller

Hallo,

vielen Dank für die tolle Aktion. Der Bericht ist wirklich schön geschrieben.
Ich würde gerne mit Dschini in den Urlaub. Mit ihm wäre es sicher total lustig.

Liebe Grüße
Chris

Elli
Gast
Elli

Ich würde alle Disneyprinzessinnen mitnehmen und einen richtig schönen Mädelsurlaub machen 🙂

Florian
Gast
Florian

Mit Dondald – da weiß man es passiert immer etwas.

Wir benutzen Cookies - Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen