Familienurlaub in Dänemark – Reisetipps

Im Buch zur Blogtour „Sündige Leidenschaft“ von J.r. König wurde das schöne Dänemark als Handlungsort erwählt. Leider wurde dabei sehr wenig auf die schönen Flecken des Landes eingegangen, man erfährt nur wenig über die Landschaften und Co. Daher werde ich euch heute einfach mal ein paar Reiseziele vorstellen, die sich für einen Familientrip lohnen!

Der Familienurlaub in Dänemark bietet Abwechslung

Ganz im Sinne des Familienblogs strebe ich also nur Ziele an, die auch wirklich familientauglich sind, Singles, Pärchen, Cliquen usw. haben sicherlich andere Vorstellungen einer perfekten Reise. Für mich sind es Folgende:

Günstig: Tatsächlich wächst mit jedem Kopf auch der Preis, sodass wir schonmal alle 5 Sterne-Luxus-Hotels von der Liste streichen müssen 😉
Kinderfreundlich: Damit ist gemeint, dass Mit-Urlauber sich nicht von Kinderlärm gestört fühlen. Das führt nur zu Ärger auf beiden Seiten. Außerdem sollten genug Möglichkeiten für Kinder vor Ort vorhanden sein, um diese zu beschäftigen.
Natur statt Medien: Es sollten Möglichkeiten für Spaziergänge und Co.  vorhanden sein. Weniger wichtig finde ich Hi-Fi Geräte.

Landschaft Dänemark

Foto: pixabay.com

Kindern ist das Urlaubsziel meist egal

In erster Linie muss man sich vor einem Urlaub mit Kind aber eines gewahr werden: Den meisten Kindern ist es egal, wo es in den Urlaub hingeht, oder sogar, dass es in den Urlaub geht. Sie haben diesen Drang nah Urlaub nicht so stark, wie ein Erwachsener. Sie freuen sich einfach über viel Zeit mit Mama und Papa (zumindest vor der Pupertät^^).

Das erste Reiseziel, welches mir in den Kopf kam, war direkt das Legoland Billund. Wie bitte? Legoland? Ja, tatsächlich 🙂 Wir selbst waren bereits einmal im Legoland (damals Günzburg) und waren einfach begeistert, dass es für Kinder in jeder Altersklasse Angebote gibt. Daher sollte man unbedingt einen Tagesausflug ins Legoland einplanen. Das Praktische an Dänemark ist ja, dass alles nur einen Katzensprung entfernst ist, und man tatsächlich fast überall seine Zelte aufschlagen kann und dennoch alles sehen kann 🙂

Strand und Dünen in Dänemark

Foto: pixabay.com

Reisetipps für die Nordsee

Generell bietet sich natürlich die Nordsee für eine Urlaubsreise mit Kindern an: Dort gibt es unzählige Ferienhäuser, die günstig sind, aber dennoch einen angemessenen Komfort bieten. Mama und Papa können bei Strandspaziergängen ein wenig Romantik genießen, während die Kids vergnügt im Wasser herumtollen und gemeinsam mit den Eltern den Sonnenuntergang genießen. Dänemark bietet einiges an Sandstränden, beispielsweise in Henne Strand und Umgebung. Das Legoland ist dabei ums Eck, Ausflüge mit dem Rad sind Dank Fahrradleihen auch kein Problem.

Ein paar ausgewählte Reiseziele an der Nordsee sind beispielsweise:

Insel Femo

Foto: pixabay.com

• Das Wattenmeerzentrum, welches eine tolle Ausstellung mittelalterlicher Karren und Co.bietet.
• Auch ein Besuch auf der Blabjerg Plantage lohnt sich. Die Dünenplantage bietet eine idyllische und abwechslungsreiche Heide, Wald und sauberen Strände.
• Ein kleines Abenteuer könnt ihr bei einem Ausflug nach Mando, Fano oder Romo erleben, denn hier gelangt ihr nur mit dem Trecker Bus bzw. der Fähre hin.
• Wer Natur pur erleben mag, dem sei die Skjern Wiese ans Herz gelegt: Euch erwarten 2 Hektar Wiese, Feuchtgebiete und Seen. Allerdings würde ich das erst mit älteren Kids bereisen.
• Es gibt übrigens auch den Givskud Löwenpark, der mit seinen 60 Hektar über 800 verschiedene Tiere anbietet. Ebenfalls „ums Eck“ beim Legoland.
• Lust auf Spiel, Spaß und Bewegung? Dann ist der Lepus Action Park die richtige Wahl, der Familien ein großes Portfolio an Attraktionen bietet.
• Zu guter Letzt möchte ich auch den Indoorspielplatz Henne Playland erwähnen: Gerade mit Kleinkindern ein idealer Zeitvertreib, bei dem auch Mama und Papa auf ihre Kosten kommen 😉

Ihr seht also, dass die Nordsee für ziemlich jeden Urlaubstyp das passende Programm bietet: Faulenzen in der Sonne, Abenteuer im Wildpark, Sightseeing in Städten, Inseln und Museen oder der Wanderslust in wunderschönen Szenarien fröhnen.

Auch die Ostsee bietet schöne Plätze

Es muss aber nicht unbedingt die Nordsee sein, auch der Osten hat Einiges zu bieten 🙂 Die rund 6.600km lange Ostseeküste bietet allerhand familienfreundliche Strände, Natur pur, sauberes Meerwasser und natürlich tolle Attraktionen für die ganze Familie:

Safaripark

Foto: pixabay.com

• Im Knuthenborg Safariepark können über 1000 Tiere bewundert werden, manche können sogar gesreichelt werden.
• Das Lalandia Feriencenter bietet Familien eine Rundum-Wohlfühlanlage für jede Wetterlage.
• In Trelleborg wartet eine echte Wikingerburg auf euch!
• Für ältere Kids bietet der Kragerup Go High einen riesigen Natur-Hochseilgarten.
• Die Birkegardens Gärten bieten neben Spielplätzen die Möglichkeit bei Minigolf und Co. zu relaxen.
• Besucht das Schloß Egeskov oder Nyborg und lasst euch in das Mittelalter entführen.

Ein Trip in die Hauptstadt Kopenhagen ist ürbigens auch immer wieder eine Reise wert, ihr werdet sehen 🙂

copenhagen

Foto: pixabay.com

Es ist natürlich schwer, alle Orte in einem Beitrag abzuhandeln. Zumindest nicht so, dass es den Orten wirklich gerecht wird. Ihr habt gesehen, dass es wirklich ein paar wundervolle Fleckchen in Dänemark gibt, und wer mehr Informationen möchte, sollte sich hierzu einfach genau beim Ziel seiner Wahl informieren. Ihr werdet mit Sicherheit fündig werden 🙂

Gewinnspiel mit tollen Fanpaketen

Natürlich geht ihr Leser auch bei dieser Blogtour nicht leer aus 😉 Ihr habt die Chance auf eines von drei Fanpaketen zum Buch „Sündige Leidenschaft“. Was ihr tun müsst? Beantwortet mir einfach folgende Frage: Was ist euer Lieblingsurlaubsziel und schon landet ihr im Lostopf. Viel Glück!

Gewinnspiel

Bild: Britt Toth (Bogtouren.de)

  • Teilnahmeschluss ist am 15. April um 23:59 Uhr.
  • Teilnehmen kann jeder, der über 18 Jahre alt ist und einen Wohnsitz innerhalb Deutschland hat.
  • Der Gewinner wird auf den Bogs bekanntgegeben, ihr erklärt euch mit der Nennung eures Vornamens einverstanden, wenn ihr am Gewinnspiel teilnehmt.
  • Für den Versand wird keine Haftung übernommen.
  • Der Rechtsweg sowie die Barauszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen.
  • Alle Daten werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet. Sie werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
  • Ihr könnt jeden Tag, auf jedem Blog ein Los bekommen, also schaut unbedingt bei allen Stationen der Blogtour vorbei.

Gestern hat uns Katja über ein paar Charaktere aus dem Buch informiert. Morgen könnt ihr Annemaries Meinung zum Umgang mit dem Thema Fremdgehen lesen 🙂

Von | 2017-01-23T20:32:11+00:00 April 11, 2015|Kategorien: Blogtouren, Bücher und mehr, Produkttests, Reisen|Tags: , , , |7 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Familienurlaub in Dänemark – Reisetipps"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Bonnie
Gast

Hallo,

schöner Beitrag 🙂 Da möchte man doch gleich verreisen.
Mein Lieblingsziel ist die Insel Norderney. Ich finde es schön da und die herrliche Seeluft.

Lg Bonnie

karin
Gast

Hallo und guten Tag,

erst einmal Danke für diesen interessanten Bericht für dieses Land. Macht durchaus auch mir Lust darauf.

Auch wenn ich persönlich ein Türkei-Fan eher bin, denn ich mag Sonne, Meer, Strand und das Essen da sehr und weil man viel erleben kann, wenn man einfach mal seine Hotelanlage verlässt ….

LG..Karin…

trackback

[…] hat euch Yasmin einige tolle Tips für einen Urlaub in Dänemark gegeben, heute dreht sich bei Annemarie alles um […]

SaBine K.
Gast

Hallo,

das waren ja tolle Tipps 🙂
Mein liebstes Reiseziel ist Italien 🙂

LG
SaBine

trackback

[…] zum Beispiel entführte uns Yasmin zu einem Familienurlaub nach Dänemark, morgen behandelt Nadja das Thema “Sexuelle Belästigung am […]

wpDiscuz

Wir benutzen Cookies - Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen