Buchvorstellung „Tödliches Ostfriesland“ von Elke Nansen

Hallo ihr Lieben,

heute erscheint der neuste Streich „Tödliches Ostfriesland“ von der Autorin Elke Nansen im Klarant Verlag. Ich durfte das Buch vorab lesen und muss sagen, dass ich es mich absolut gefesselt hat. Besonders gelungen finde ich es, wie die Autorin die sehr aktuellen Themen in die Geschichte eingebaut hat.

Der dritte Fall der Kommissare Richard Faber und Rike Waatstedt von der Kripo Emden/Leer: Facebook, WhatsApp, Twitter, Instagram – die Social Media-Welt bildet das spannende Setting für den neuen Kriminalroman.

Die erfolgreiche Krimiautorin Elke Nansen veröffentlicht ihren dritten Ostfrieslandkrimi im Klarant Verlag. Alles beginnt auf einem Pferdehof in der Nähe von Schnepel, dort gibt es einen schockierenden Todesfall. Das Kultduo Faber & Waatstedt ermittelt in einem gefährlichen Spiel mit den sozialen Netzwerken. Es geht um Mobbing unter Teenagern und die Gewaltbereitschaft von diversen Jugendlichen gegenüber ihren Mitschülern und Mitmenschen.

Zum Inhalt von „Tödliches Ostfriesland“:

Ein schrecklicher Todesfall zerstört die Idylle des ostfriesischen Dorfs Freepsum. Auf dem Pferdeferienhof der Familie Hannler wird die eigene Tochter Gesine tot aufgefunden. Hat das erst 14-jährige Mädchen sich das Leben genommen? Die Kommissare Richard Faber und Rike Waatstedt von der Kripo Emden/Leer nehmen die Ermittlungen auf. Die Spur führt nach Emden, wo Gesine das Gymnasium besuchte. Ein verdächtiges Video taucht auf, und viel deutet auf ein perfides Spiel hin, das noch lange nicht zu Ende ist… Nach und nach setzt sich das Puzzle zusammen, zwischen mehreren schockierenden Ereignissen in Ostfriesland offenbart sich ein unerwarteter Zusammenhang. Der Täter verfolgt einen lange gehegten tödlichen Plan und wird nicht ruhen, bis er sein Ziel erreicht hat. Gelingt es den Ermittlern, ihn zu stoppen? Die Uhr tickt, denn in diesem emotionalen Fall zählt jede Minute…

Nach den Ostfriesenkrimis „Tödliche Krummhörn“ (ISBN 978-3-95573-708-5) und „Tödliche Leyhörn“ (ISBN 978-3-95573-785-6) ist jetzt „Tödliches Ostfriesland“ (ISBN 978-3-95573-843-3) erschienen. Der Titel ist bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro erhältlich.

„Tödliches Ostfriesland“ ist ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro erhältlich.

Mehr Informationen erhält der Leser hier , wenn ihr neugierig seid, gibt es auch eine Leseprobe .

Ihr möchtet mehr über die Werke von Elke Nansen erfahren?

Tödliche Leyhörn

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Wir benutzen Cookies - Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen