„Der kleine Brautladen am Strand“ ist eine unterhaltsame Geschichte !!

Jane Linfoot schreibt romantische Geschichten um lebenslustige Heldinnen mit liebenswerten Ecken und Kanten. Mit ihrer Familie und ihren Haustieren lebt sie in Derbyshire in einem kreativen Chaos. Sie liebt Herzen, Blumen, Happy Ends, alles, was alt ist und fast alles, was aus Frankreich kommt. Wenn sie nicht gerade Facebook unsicher macht oder shoppen geht sie spazieren oder arbeitet im Garten. Für mich klingt das wirklich sympathisch. Ihr aktuelles Werk heißt „Der kleine Brautladen am Strand“.

Klappentext:

„»Brides by the Sea« ist der niedlichste Brautladen von ganz Cornwall. In dem kleinen Haus an der Strandpromenade werden die geheimsten Wünsche jeder Braut erfüllt: vom perfekten Kleid bis zur leckersten Hochzeitstorte. Und genau für die ist Poppy zuständig – eigentlich. Denn als plötzlich die Hochzeitsplanerin ihrer besten Freundin abspringt, muss Poppy sich um alles kümmern. Nicht zuletzt um den sexy, aber etwas mürrischen Farmer Rafe. Ist Poppy diesem Chaos wirklich gewachsen?“

Wichtige Informationen zum Buch:

Der kleine Brautladen am Strand

Autorin: Jane Linfoot
Erscheinungsdatum: 02. Mai 2018
ISBN: 978-3956497957
Verlag: Mira Taschenbuch

Cover:
Man schaut auf eine kleine gemütliche Gasse, in der sich der Brautladen befindet. Auf den ersten Blick wirkt alles sehr idyllisch, was für mich gut zu der Landschaft passt, in der die Geschichte spielt. Die Gestaltung ist wunderbar farbenfroh und spricht mich an.

Inhalt:
„Der kleine Brautladen am Strand“ ist das erste Buch, welches ich von der Autorin Jane Linfoot gelesen habe. Mich hat die Thematik, aber auch die Gestaltung des Covers gleich auf den ersten Blick angesprochen. Ich gebe zu, ich habe mir zunächst wirklich einfach nur Unterhaltung von dem Werk versprochen, ich war jedoch überrascht davon, wieviel Tiefgang ganz besonders bei der Gestaltung der Charaktere, ganz besonders bei der Protagonistin dann doch, zu finden ist. Thematisch stehen Freundschaft, Beziehungen und die Liebe im Mittelpunkt der Geschichte. Anders, als man aufgrund des Klappentextes vielleicht denken würde, ist der Brautladen jedoch nicht Dreh- und Angelpunkt des ganzen Geschehens. Poppy ist eine sehr sympathische junge Frau, die gerade erst eine Trennung durchlebt. Ihr Selbstbewusstsein hat unter der vorherigen Beziehung extrem gelitten. Umso spannender habe ich es empfunden, wie sie an den neuen Herausforderungen wächst und wieder zu sich selbst findet. Sie setzt sich für ihre eigene Meinung ein, steht dazu. Auf der anderen Seite muss sich erst wieder lernen Vertrauen zu Männern aufzubauen, denn das hat ebenfalls stark gelitten. Poppy wird durch einige Freundinnen, die durch ihre liebevolle Gestaltung wunderbar zur Geltung kommen, unterstützt.

Aufbau, Struktur & Stil:
Die Handlung im Roman „Der kleine Brautladen am Strand“ wird dem Leser größtenteils aus Sicht von Poppy, der Protagonistin, geschildert. Es gibt jedoch auch immer wieder Abschnitte, die uns die Sichtweise der anderen Charaktere nahebringen. Es fiel mir von Beginn an recht leicht, mich in Poppy hineinzuversetzen. Ihre Gefühle, ganz besonders aber ihre Ängste, konnte ich gut nachvollziehen. Der Roman hat mich durchgehend wunderbar unterhalten und ich habe das Buch in recht kurzer Zeit durchgelesen. Der Schreibstil von Jane Linfoot ist angenehm flüssig und humorvoll, aber auch schön bildlich. Daher konnte ich mir die Situationen, die geschildert werden, wunderbar vor Augen halten.

Fazit:
„Der kleine Brautladen am Strand“ erzählt eine humorvolle, kurzweilige und berührende Geschichte, die mich fesseln konnte !!

Ich gebe vier von fünf Funkelchen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Wir benutzen Cookies - Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen