März 21, 2018

Ich kaufe mir Zeit für die Kinder {Sponsored}

Mädelsabend auf der Couch

[Anzeige]

Rückblick: Ich sitze gerade in meinen Kuschelsocken und Lieblingsnachthemd auf der Couch und habe einen schönen Kuschel-Film-Abend mit meiner Großen hinter mir. Mein Mann ist bei seinem Kumpel Zocken und kommt erst Sonntagnachmittag wieder. Für mich ist es also gerade ein wenig herausfordernd, da ich die Bedürfnisse beider Mädels allein stillen muss.

Ein Mädelsabend zu dritt

Der Anfang ist relativ simpel: Marie spielt auf ihrer Spieleinsel und übt fleißig das Aufstehen und gehen. Claire malt ein Bild für die Hebammen-Aktion und ich schreibe emsig an meinem Brief – mein erster handgeschriebener Brief seit Jahren! Später baden wir gemeinsam und ich versuche Marie, Claire und mich nacheinander trocken zu bekommen.

Durch das Baden ist Marie müde geworden und schläft alsbald auf der Couch ein. Jetzt könnte ich die Wohnung aufräumen, Essen kochen und mit der Großen Abendessen. Stattdessen entscheide ich mich aber für Quality Time. Ich setze mich mit der großen vor den Fernseher, wähle einen lustigen Film für uns beide und bestelle Pizza.

Ich kaufe mir Zeit

Mit dem Nicht-Kochen und anschließenden Nicht-Abwasch habe ich gut eine Stunde Zeit gespart. Und diese Stunde ist sehr wertvoll. Claire und ich haben selten wirklich Zeit miteinander. Natürlich hat sie eine feste Quality-Time für das Zubettgehen. Aber das reicht nur selten. Sie will mehr. Fordert mehr. Was man im Zuge der Entthronung stark merkt. Also versuche ich Freiräume zu schaffen wo es nur geht.

Durch das Verzichten aufs Kochen und Abwaschen habe ich so einen Freiraum geschaffen. Zeit ist eines der wertvollsten Güter, die man besitzen kann. Es heißt immer Zeit kann man nicht kaufen, aber das stimmt nicht. Ich kaufe mir ständig Zeit…

Fast-Food hält was es verspricht

Emsige Instagram-Follower haben sicherlich schon bemerkt, dass ich in der letzten Zeit öfter Bilder von leckerem Fastfood gepostet habe, welches ich über Lieferservices wie Lieferheld bestellt habe. Vorletztes Mal sind wir beispielsweise frisch aus dem Urlaub heimgekommen. Ich war erschöpft von der Rückfahrt – also bestellen wir Pizza.

An einem anderen Abend hatten wir wieder viel Ärger mit der Großen – wir bestellen uns erstmal Soulfood. Und, wenn mein Mann nicht da ist fröhne ich meiner Sushi-Lust in vollen Zügen.

Lieferheld statt Kochen

In all diesen Beispielen habe ich Zeit gekauft. Denn statt kochen und abwaschen habe ich die Zeit anders genutzt: Bloggen, Kuscheln, Lieblingsserie schauen. Diese Art der Zeitersparnis ist praktisch und lecker. Immerhin ist Pizza einfach genial! Wusstet ihr beispielsweise, welches der beste Käse für Pizza ist? Mozzarella. Das wurde sogar wissenschaftlich nachgewiesen.

So mache ich es beispielsweise auch mit der Bestellung von Kochboxen oder dem Wocheneinkauf über einen Online-Supermarkt. Lebensmittel kaufen, vorbereiten, zubereiten – all das nimmt immer einiges an Zeit in Anspruch. Zeit, die ich gerade einfach nicht habe.

Oder anders: Nicht haben will. So lasse ich auch wöchentlich eine Putzfee kommen, die mir dern Großputz abnimmt. Statt Samstags also zu schrubben, während die Kinder um meine Füße herumhüpfen, ist sie da und schwingt den Putzlappen. Und ich verbringe Zeit mit den Mädels und meinem Mann.

Pizzaliebe geht durch den Magen

Ich kann, ich will aber nicht

Auch hier habe ich schlichtweg Zeit gekauft. Ich könnte auch einfach selber putzen. Klar. Ich will nur nicht. Dem ein oder anderen mag es dekadent erscheinen, denn mir ist klar, dass ich damit mehr Geld ausgebe als nötig. Aber ist das wirklich so? Kann man Zeit in Geld aufwiegen? Nein, ich denke nicht. Die Zeit mit meinen Kindern gibt mir keiner wieder. Wann soll ich sie genießen, wenn nicht jetzt?

Die Zeit mit meinem Mann brauche ich für die Seelenhygiene. Er hilft mir zur Ruhe zu kommen. Die Kuscheleinheiten spenden Kraft und Zuversicht – davon braucht man als Mutter sehr sehr viel. Und wir haben aktuell so wenig davon… Da kommt es manchmal auf nur ein paar Minuten an, um die Akkus wieder ein bisschen aufzuladen.

Kritiker geht heim

Mir ist klar, dass es sicherlich wieder Kritik geben wird. Fastfood ist ja ungesund und eigentlich möchte ich ja abnehmen. Und dann muss das arme Kind auch noch mitessen! Und eine Putzfee ist doch völlig sinnfrei, wenn man nur drei Zimmer hat und eigentlich bin ich ja eh den ganzen Tag zu Hause. Das bisschen Haushalt macht sich ja dann von allein.

Macht euch die Mühe erst gar nicht mit der Kritik. Ich ignoriere sie ja eh 😉 Uns ist das aktuell einfach wichtig, da der Stresspegel sehr weit oben ist. Ich sag es euch ehrlich: Ich hab das Gefühl auszubrennen. Ich kann gerade nicht mehr und bin die Mutter, die ich NIE sein wollte.  Demnach gab es in der letzten Zeit eben auch sehr oft Pizza. Es war wohl nur eine Frage der Zeit bis das Unternehmen auf unsere heimliche Pizzasucht aufmerksam wird 😉 Und ehrlich: Zu Pizza kann ich nicht nein sagen!

Gewinnt einen Lieferheld-Gutschein

Lieferheld

Daher habe ich jetzt eine tolle Nachricht für euch: Kauft euch auch ein bisschen Zeit! Egal, ob ihr sie mit Freunden, Familie oder eurem Partner verbringt. Verzichtet auf das Kochen und bestellt euch einfach ein paar Leckereien bei Lieferheld. Dafür verlosen wir nun vier Gutscheine im Wert von jeweils 30 Euro!

Was ihr dafür tun müsst? Verratet mir doch einfach, was ihr bei Lieferservices am Liebsten bestellt: Sushi, Pizza, Pasta, Chinesisch? Was ganz anderes? Ich bin schon gespannt!

Bei mir ist es ganz klar Sushi! <3

Mitmachen könnt ihr auf dem Blog, Instagram oder Facebook. Ich wünsch euch ganz viel Glück!

[Anzeige] Danke an Lieferheld für die Bereitstellung der Gutscheine!

Teilnahmebedingungen:
* Teilnahmeschluss ist am (verlängert) 5. April 2018 um 22:00 Uhr.
* Teilnehmen kann jeder, der über 18 Jahre alt ist und einen Wohnsitz innerhalb Deutschland hat.
* Für den Versand wird keine Haftung übernommen.
* Der Rechtsweg sowie die Barauszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen.
* Alle Daten werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet. Sie werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
* Ihr erklärt euch damit einverstanden, als Gewinner öffentlich auf Facebook benannt zu werden.

Von | 2018-03-28T14:41:34+00:00 März 21, 2018|Kategorien: Dies & Das, Gewinnspiele, Muttergefühle|Tags: , , |93 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

93 Kommentare auf "Ich kaufe mir Zeit für die Kinder {Sponsored}"

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:

Cool, davon hätte ich ja gern einen! Ich bestelle auch gern ab und zu mal, wenn es die Finanzen zulassen, am liebsten Pizza oder indisch für mich (essen die Kinder nicht). Lg

Ich mag am liebsten Pasta. Mann und Tochter Pizza.
Tolle Verlosung. Dankeschön, da bin ich gerne dabei.
Liebe Grüße, Nicole.

Sabine Donke

Wir bestellen auch gern, am liebsten Sushi, Pizza, asiatisch oder ganz einfach Schnitzel mit Pommes.

Sieglinde

Bestelle auch gerne mal am liebsten Pizza die schmecken auch den Kindern

Tolles Gewinnspiel. Ab und an bestellen wir auch mal was. Aber eher selten. Am liebsten Pizza.
Liebe Grüße Nicole

Josephine

Indisch, definitiv indisch! Da bekomm ich gleich Hunger..
Ich drücke allen hungrigen Bäuchlein die Daumen!

Josephine

Indisch, definitiv indisch! Da bekomm ich gleich Hunger!
Ich drücke allen hungrigen Bäuchlein die Daumen!

Pizza mit Meeresfrüchten. Dann ist die Welt in Ordnung 🙂

Bianca

So ein Gutschein wäre genau das richtige für meine Familie und mich. Denn da sind wir uns einig. am liebsten bestellen wir bei Lieferando Pizza

Hehe, genau so sehe ich das auch. Obwohl ich wirklich gerne in der Küche bin und mich mit dem Kochen beschäftige, tut es an manchen Abenden oder in manchen Situationen einfach gut was zu bestellen und sich lieber Zeit für sich oder für die Liebsten zu nehmen.
Wenn ich könnte würde ich wohl immer immer immer nur Sushi bestellen. Leider liefert zu uns kein Sushi Lieferant :/ aber Pizza macht auch glücklich ;)♥
Liebe Grüße, Anastasia

Sandra Winter

Das wäre klasse. Ich hätte auch gern ein wenig mehr Zeit mit meinem Sohn ? Wir bestellen meistens Pizza und Pasta.

Rebecca

Hallöchen 🙂 Ich mag sehr gerne verschieden Salate mit tollen Dressings und es darf natürlich kein Knoblauch fehlen, dazu ein leckeres Baguette oder Pizzabrötchen mit Kräuterbutter. Mein Partner mag sehr gerne seine Dönerpizza und dazu isst er meistens etwas von meinem Salat mit 🙂 Liebe Grüße

Christina Horn

Guten Abend,

meine Familie liebt Pizza ❤

Über den tollen Gutschein würden wir uns sehr freuen und gerne mal wieder einen gemütlichen Abend mit Pizza von Lieferando genießen !!

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende ❤?
Liebe Grüße
Christina

Lisa

Ich bestelle am liebsten und fast ausschließlich Pizza 🙂

andreas

Am liebsten bestellen wir bei unseren Lieferservice Flammenkuchen oder indische beides Super Lecker.

Jana S.

Eindeutig Pizza! 🙂 Bei meinem Freund ist es Asiatisch/Curry

thomas

am lebsten Pizza 🙂

Manuela

Moin moin,

wir lieben und bestellen häufig Sushi und Pizza. … und frisch zubereitetes Essen vom Lieferservice, gerne auch mit Salat, ist um Längen besser und leckerer als ne XXL-Tütensuppe von Maggi!

Viele Grüße

Manuela

janni

gebratenen Reis mit Hähnchen und Sushi esse ich am liebsten, ab und zu mal einen Burger

Eva

Oh ja, ich bestelle auch gerne mal was, vor allem an diesen kalten Tagen, wenn das Sofa mit Kuscheldecke ruft und ich keine Lust zum Kochen habe. Das schöne an Lieferheld ist ja, dass ich immer etwas Neues ausprobieren kann. Ich mag sehr gerne Indisch und Chinesisch. Dann gibt’s aber auch Tage, an denen mir die klassische Pizza oder Pasta lieber ist. Also bei mir gibt’s keinen klaren Favoriten.

Katharina

Bei uns gibt es einen tollen Mexikaner der auch liefert…und den mag ich am allerliebsten 🙂
Sushi und Pasta folgen dicht drauf!

Karin K.

Ich bestelle am liebsten Pizza und Nudelgerichte. Das schmeckt immer sehr lecker, dazu gibt es noch einen Salat 🙂
LG
Karin

anni

wir bestellen am liebsten Pizza – zusammen mit meinem Freund,dazu ein guter Film…der perfekte Abend 🙂

stefan

Meistens sushi weil man das halt schwierig daheim selbst machen kann 😉 Seltener auch mal Pizza. Man muss auch mal faul sein 🙂

Frank

den Klassiker Pizza natürlich

Claudia

wir bestellen alles mögliche, auch mal ungewöhnliche sachen wie russisches essen letztens – war sehr lecker. pizza hole ich lieber bei meiner lieblingspizzaria nebenan.

Jutta Schaudinn

Das wäre ja ein klasse Preis! Davon würde ich mir Pizza oder chinesisches Essen bestellen! Einfach lecker und schnell!

Roland

Pizza und Pasta

Sarah

Am liebsten Indisches Essen 🙂

Sarah

am liebsten Indisch essen 🙂

Corinna

Pizza, Burger oder Chinesisch

Florian G.

Ich bestelle hauptsächlich Nudeln und Pizza 🙂

Jenny

Chinesisch würden wir uns definitiv bestellen 🙂 leeecker.
Das mögen bei uns alle am Liebsten.

Liebe Grüße,
Jenny

Christof

Pizza und Burger

Iris

am liebsten bestellen wir Pizza und Nudelgerichte

Walli

Bestelle am liebsten Pizza.

Tina

Pizza, Pizza, Pizza und immer wieder Pizza

K.Grundig

Chinesisch würden wir uns bestellen.

Nicole Coban

Am liebsten bestellen wir kunterbunt durcheinander, weil jeder in der Familie einen anderen Geschmack hat. Pizza, Lahmacun und Döner sind die Favoriten bei jeder Bestellung

Christian

Entweder ich bestelle Pizza oder indisch 😀

Christian

Ich bestelle am liebsten Pizza oder indisches Essen 🙂

Ulrike Erbskorn

am liebstten PIZZA

Darina

am liebsten Schnitzel

Carina

Am liebsten bestelle ich Burger, aber ne Pizza geht auch immer 🙂

Aentschel

Ich bestelle am liebsten Pizza.

Gaby G.

Ich bestelle mit meiner Familie am liebsten Pizza oder einen leckeren Auflauf

Oliver W.

Pizza steht bei uns immer an erster Stelle.

Julia Gröger

Wow toll, wir lieben Pizza <3

Taly

Ich wollte durchs bestellen ja auch neulich Zeit sparen und Pizza geht immer! Hab dann 2 Stunden nach Bestellung endlich die Pizza gehabt ?
Der Drucker war leer und die Pizzeria bekam den Auftrag also nicht wirklich übermittelt..ich war irre sauer.
Aber wenns glatt läuft, hat man wirklich Zeit gespart. Vielleicht klappt’s beim nächsten mal besser ?

Jessica

Bei uns sieht es ähnlich aus, und Fast Food in Maßen find ich nicht schlimm. Hier mag jeder etwas anderes, ich liebe ja Nudeln mit Lachs, meine Kleine eher Nudeln mit Tomatensoße, die Große liebt ihr Schnitzel und für meine Mann darf es meist Pizza sein.

Wir benutzen Cookies - Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen