Buchvorstellung „Mordsfinale“ von Ulrike Busch

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich, dass ich Euch heute ein Buch vorstellen darf, welches ich selbst schon vorab lesen durfte. Es handelt sich dabei um das neuste Werk von Ulrike Busch. „Mordsfinale“ ist nun der fünfte Fall, in dem das Ermittlerpaar Fenna Stern und Tammo Anders gemeinsam einen Fall lösen will.

Ulrike Busch hat eine große Fangemeinde und ihre Bücher sind bekannt dafür, dass sie nicht „nur“ wunderbar konstant Spannung aufbauen kann, sondern ihre Leser auch immer wieder zum Schmunzeln bringen kann. Das ist schon in den Fällen, die sich fast ausschließlich mit Mord befassen, keine leichte Sache. Ich liebe die Kombination aus fesselnden Ermittlungen und dem „Knistern“ zwischen Fenna und Tammo mittlerweile einfach nur !! Absolut großartige Unterhaltung trifft es ziemlich gut !

Ein neuer Fall für Tammo Anders und Fenna Stern von der Kripo Greetsiel: In der Seniorenresidenz „Haus Friesenglück“ geschieht ein Mord an einer alleinstehenden Dame aus Süddeutschland.

Bisher sind in dieser Reihe „Kripo Greetsiel ermittel, folgende Titel erschienen:
1. Tod am Deich, 2. Mordskuss, 3. Mordsleben, 4. Mordsschwestern und nun auch Mordsfinale.

Zum Inhalt:

„Ein mysteriöser Todesfall sorgt im idyllischen Greetsiel für Schlagzeilen. In der Seniorenresidenz „Haus Friesenglück“ wird eine ältere Dame leblos in der Badewanne aufgefunden. Ein Föhn lag im Wasser, und schnell diagnostiziert der Arzt des Hauses Selbstmord. Doch es gibt viele Unstimmigkeiten, Fenna Stern und Tammo Anders von der Kripo Greetsiel ermitteln. Schon bald finden sie heraus: Es war nicht der erste rätselhafte Tod im „Friesenglück“ … Immer mehr Indizien deuten auf Mord, doch wer hat ein Motiv? Spielt eine der Seniorenbegleiterinnen Schicksal? Oder steckt ga r Seniorenheim-Besitzer Pinkas von Finkenstein dahinter? Das neuere und luxuriösere „Friesenglück“ ist eine unerwünschte Konkurrenz für seine „Residenz Frisia“. Die Kommissare haben keine Zeit zu verlieren, denn niemand weiß, wann der nächste Mord geschieht…“

Der Kriminalroman ist als E-Book bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro erhältlich. „Mordsfinale“ gibt es ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro.

Mehr Informationen zum Ostfrieslandkrimi erhält der Leser hier  und für alle diejenigen, die neugierig geworden sind, gibt es auch eine Leseprobe.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Wir benutzen Cookies - Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen