“Die Liebe ist ein schlechter Verlierer” löste bei mir eine emotionale Achterbahn aus !!

Katie Marsh war, bevor sie begann Bücher zu schreiben, im Gesundheitswesen tätig. Ihre Arbeit, der Umgang mit den Patienten in den Krankenhäusern und den Kurkliniken, hat sie zu ihrem ersten Buch inspiriert. Sie hat häufig mit Schlaganfallpatienten gearbeitet und bewunderte sehr häufig deren Lebenswillen und ihren Mut, sich wieder ins Leben zurückzukämpfen, das Leben mit mehr oder weniger starken Einschränkungen zu meistern. “Die Liebe ist ein schlechter Verlierer” ist ihr Debüt. Ihr zweites Buch ist jedoch schon in Arbeit und wird zumindest im englischsprachigen Raum im Sommer 2016 veröffentlicht.

Klappentext:

“Was, wenn der Moment, in dem du gehen willst, der Moment ist, in dem er dich am meisten braucht? Hannah will Tom verlassen. Morgen sagt sie es ihm. Und dann erfüllt sie sich ihren Traum, nach Afrika zu gehen. Tom will an seiner Ehe festhalten, sei sie noch so eingefahren. Er ignoriert die Probleme, will einfach nur neben Hannah einschlafen und morgen ins Büro fahren. Doch dazu kommt es nicht … Hannah und Tom wissen nicht, dass morgen alles anders sein wird. Dass Hannah ihre Pläne aufgeben muss und Tom nie wieder in sein altes Leben zurückkehren kann. Auch wissen sie nicht, dass ihre Liebesgeschichte noch nicht zu Ende ist und dass manche Träume einen Umweg nehmen müssen, bevor sie in Erfüllung gehen …”

Die Liebe ist ein schlechter Verlierer

Wichtige Informationen zum Buch:

Die Liebe ist ein schlechter Verlierer

Autorin: Katie Marsh

Erscheinungsdatum: 28.März 2016

ISBN: 978-3453285224

Verlag: Diana Verlag

Cover:

Wenn ich mir das Cover so anschaue, könnte man es so interpretieren, wie ein altes Sprichwort:”Nach Regen folgt immer Sonnenschein.” In der Mitte des Covers ist eine große, gelbe Sonne zu sehen, die Sonnenstrahlen sind jedoch eher schwach aufgemalt. Ringsherum sind viele Regentropfen, von der Form her könnte man sie auch als Tränen beschreiben, zu erkennen. Mir gefällt das Cover sehr gut und ich empfinde es als sehr passend auf den Inhalt abgestimmt. An dieser Stelle möchte ich auch noch die liebevolle Gestaltung der Kapitel anmerken, auch hier findet man das Symbol der Sonne wieder.

Inhalt:

“Die Liebe ist ein schlechter Verlierer” ist das Debüt von Katie Marsh im deutschsprachigen Raum. Mich hat es thematisch wahnsinnig angesprochen, da es ein Stück weit auch meine eigene Arbeit, meinen Alltag beeinflusst. Ich habe durch die Arbeit im Krankenhaus regelmäßig mit Menschen zu tun, die unter ähnlichen oder den gleichen Auswirkungen leiden wie Tom. Sie erzählt die Geschichte eines Ehepaars, dass sich mit den Jahren auseinander gelebt hat. Die beiden leben nur noch aneinander vorbei und scheinen wenig Gemeinsamkeiten zu haben. Dann ändert sich ihrer beider Leben mit einem Schlag, leider meine ich es hier im wahrsten Sinne des Wortes. Tom, der Mann von Hannah, erleidet einen Schlaganfall. Wie reagiert man nun darauf, wenn die Liebe an einem solchen Scheidepunkt steht? Wovon wird das Leben nun bestimmt? Wie kann man lernen, sich an die gegebenen Umstände anzupassen? Und inwieweit ist dies im Alltag überhaupt möglich? Alle diese Fragen kommen auf Hannah zu. Hannah, die sich eigentlich von ihrem Mann trennen wollte, weil sie sich eingeengt und missverstanden fühlt, findet ihren Weg und unterstützt ihren Mann, wo sie nur kann. Sie ist eine sehr sympathische Frau, ich hatte sie gleich sehr gerne. Sie ist jemand, auf den man sich verlassen kann. Ich würde sagen, dass sie häufig ihre eigenen Bedürfnisse und Wünsche hinten anstellt, um andere Menschen glücklich zu machen. Hannah wünscht sich, in ihrem Leben etwas zu bewirken und etwas zu verändern. Viel zu selten sagt sie ihre ehrliche Meinung, aus Angst vor der Reaktion oder jemanden zu verletzten. Ich habe mich problemlos auf diese Thematik eingelassen und ich glaube auch, dass ich mich durch meine eigenen Erfahrungen recht gut in die Lage der Protagonisten in diesem Buch versetzen konnte. Die Charaktere sind sehr liebevoll, interessant und ihre Entwicklung durchaus authentisch gestaltet worden.

Aufbau, Struktur & Stil:

Erzählt wird die Handlung in der dritten Person, jeweils aus Sicht von Tom und Hannah. Die Geschichte von Tom und Hannah wird in zwei verschiedenen Zeitebenen erzählt, neben dem aktuellen Geschehen in der Gegenwart, erfährt man durch Rückblenden, immer wieder Situationen, die sich vor dem schicksalhaften Ereignis abgespielt haben. Die Rückblenden beginnen zeitlich schon beim Kennenlernen der beiden. Durch diesen Aufbau ist es mir schnell gelungen sowohl mit Tom als auch mit Hannah eine intensive Verbindung einzugehen und auch zu verstehen, warum sich die beiden so auseinander gelebt haben. Mir fiel es wirklich nicht schwer, mich in beide Protagonisten hineinzuversetzen. Katie Marsh schaffte es mit ihrer wahnsinnig einfühlsamen, aber ehrlichen und authentischen Schreibweise sehr schnell mich an das Buch zu fesseln. Trotz des schwierigen Themas gefällt mir die Tatsache, dass es ein lebensbejahendes Buch ist. Ich habe stellenweise, weil ich so gerührt war und mich gefühlt habe, als würde ich alles selbst mit er bzw. durchleben, wirklich weinen müssen.

Fazit:

“Die Liebe ist ein schlechter Verlierer” ist eine lebensnahe, berührende und einfühlsame Geschichte zweier Menschen, die durch einen schrecklichen Schicksalsschlag eine neue Chance bekommen und sich wieder neu finden. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung !! Katie Marsh hat ein fantastisches Debüt geschrieben. Nur die Übersetzung des Titels finde ich in diesem Fall eher nicht so passend, ich musste immer an “Das Schicksal ist ein mieser Verräter” denken.

Ich gebe fünf von fünf Funkelchen.

Bewertungssteinchen

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz

Wir benutzen Cookies - Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen