April 14, 2018

Buchvorstellung „Tod in Neermoor“ von Thorsten Siemens

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich einen weiteren ganz aktuellen Ostfrieslandkrimi vorstellen. Es dreht sich dabei um „Tod in Neermoor“, welcher heute erst im Klarant Verlag erschienen ist. Es ist der erste Fall, in dem die Protagonistin Hedda Bötcher ermittelt.

Bücherwürmer und Leseratten kommen an diesem neuen Roman nicht vorbei! Schnappt Euch den ersten #Ostfrieslandkrimi von Thorsten Siemens, der auch schon als Thrillerautor mehr als nur ein Geheimtipp war….

Sie ist aber keine typische Ermittlerin, Detectivin oder Polizistin, sondern ein junges Mädchen, welches scheinbar oft zur falschen Zeit am falschen Ort unterwegs ist. Für ein Mädchen in ihrem Alter, sie hat gerade erst den Schulabschluss hinter sich gebracht, hat sie eher ungewöhnliche Interessen. Dazu gehört auch, dass sie gerne Bestatterin werden möchte. Egal, an welchen Tatort sie kommt, die Spekulationen gehen immerfort mit ihr durch..All diese Erlebnisse inspirieren sie nämlich dazu, selbst einen eigenen Krimi zu schreiben.

Damit ihr auch wisst, worum es in „Tod in Neermoor“ geht, haben wir hier den Klappentext für Euch !

„Tod in Neermoor“ ist als E-Book und als Taschenbuch erschienen!

Zum Inhalt:
„Im beschaulichen Neermoor wird eine grausam verstümmelte Leiche gefunden. Hedda Böttchers kriminalistischer Spürsinn wird geweckt und hartnäckig macht sie sich auf Spurensuche. Als kurz darauf ein weiteres Mordopfer gefunden wird, liegt der Verdacht nahe, dass man es mit einem Serienkiller zu tun hat. Aber welche Verbindung gibt es zwischen den Opfern? Die Polizei tappt im Dunkeln und auch Hedda kommt mit ihren Ermittlungen nicht wirklich weiter. So ist das sportliche Großereignis in Neermoor, die Ostfriesland-Olympiade, eine willkommene Abwechslung. Doch dann schlägt der Täter ein drittes Mal zu und Hedda gerät in tödliche Gefahr…“

Kennt ihr schon Werke des Autors? Habt ihr eine Empfehlung für uns? Wenn ihr an Lenas Meinung zu Krähenkeller interessiert seid, schaut gerne hier vorbei:
Krähenkeller

Von | 2018-04-14T16:40:52+00:00 April 14, 2018|Kategorien: Bücher und mehr, Gastblogger|Tags: , , , |0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Wir benutzen Cookies - Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen