März 24, 2018

„Julie Jewels: Perlenschein & Wahrheitszauber“ ist ein sehr unterhaltsamer Auftakt der Reihe !

Marion Meister war schon immer eine Geschichtenerzählerin. In jungen Jahren brachte sie ihre fantasievollen Abenteuer mit dem Zeichenstift zu Papier. Später arbeitete sie als Illustratorin für Kinder- und Schulbücher. Inzwischen hat sie zur Tastatur gegriffen und schreibt – mal allein – mal mit ihrem Mann Derek Meister oder unter Pseudonym (Mareike Marlow) – Bücher für Abenteurer und humorvolle Krimifans.

Nana Spier ist eine deutsche Synchronsprecherin, Schauspielerin, Synchronautorin und Synchronregisseurin. Sie absolvierte an der Schauspielschule von Maria Körber in Berlin ihre Ausbildung. Im Jahr 1992 bekam sie ihr erstes Engagement am Schillertheater in Berlin, parallel spielte sie ihre erste Rolle in einer Fernsehproduktion. Nana Spier synchronisiert fest Sarah Michelle Gellar, Drew Barrymore und Claire Danes. In „Wo bist du?“, „Mieses Karma Hoch 2“ und „Julie Jewels: Perlenschein & Wahrheitszauber“ ist sie unter anderem als Hörbuchsprecherin zu hören.

Klappentext:

„Als Julie zu ihrem 16. Geburtstag eine geheimnisvolle Schmuckschatulle voller funkelnder Perlen und Edelsteine von ihrer Großmutter geschenkt bekommt, eröffnen sich ihr ungeahnte Möglichkeiten. Denn der Schmuck, den sie aus den wunderschönen Materialien anfertigt, hat magische Kräfte. Mit ihm kann sie sich unwiderstehlich machen, Harmonie heraufbeschwören und andere dazu bringen, die Wahrheit zu sagen. Da dürfte es doch ein Leichtes sein, auch das Herz ihres Schwarms Noah zu gewinnen. Doch leider funktioniert die Schmuckmagie nicht immer wie geplant und schon bald steckt Julie mitten im magischen Liebeschaos.“

Wichtige Informationen zum Hörbuch:

Julie Jewels: Perlenschein & Wahrheitszauber

Autorin: Marion Meister
Sprecherin: Nana Spier
Erscheinungsdatum: 09.03.2018
ISBN: 978-3742404008
Verlag: DAV

Cover:

Der Hintergrund ist mintfarben gestaltet worden. Der goldene Schriftzug des Titels wird von Sternen, funkelnden Schmuckstücken, Perlen und einem Schloss samt Schlüssel eingerahmt. Es ist wunderbar auf den Inhalt der Geschichte abgestimmt.

Inhalt:
„Julie Jewels: Perlenschein & Wahrheitszauber“ ist das erste Werk, welches ich von der Autorin kennenlernen durfte. Der Inhalt hat mich auf Anhieb angespr ochen, daher wollte ich es sehr gerne hören. Marion Meister erzählt von der Magie, Freundschaft und Liebe, Dinge, die Jugendliche ansprechen. Julie, die Protagonistin der Geschichte, ist ein aufgewecktes junges Mädchen. Ihre große Leidenschaft gilt dem Kreieren und Herstellen von eigenem Schmuck. In der Schule ist sie eher unscheinbar und steht wenig im Mittelpunkt. Ihre beste Freundin und ihr Kindergartenfreund Ben sind immer an ihrer Seite und durchleben sowohl den gemeinsamen Alltag als auch Abenteuer. Sie haben die typischen Probleme, die man als Teenager so durchlebt. Julie war mir als Mensch recht sympathisch, an mancher Stelle wirkt sie ein klein wenig egoistisch, da sie nur ihre eigenen Probleme sieht. Die Gestaltung der Charaktere, die uns hier begegnen, welche allesamt interessant, facettenreich und durchaus authentisch, gefällt mir außerordentlich gut.

Aufbau, Struktur & Stil:
Die Handlung in „Julie Jewels: Perlenschein & Wahrheitszauber“ wird dem Hörer aus Sicht von Julie erzählt. Die Autorin hat sich hier für die Ich-Perspektive entschieden, was mir persönlich außerordentlich gut gefallen hat. Dadurch wirken viele Ereignisse noch viel authentischer, denn auch wenn meine Zeit als 16 jähriger Teenager schon eine ganze Weile zurückliegt, konnte ich mich wunderbar in Julie hineinversetzen und sie größtenteils wirklich gut verstehen. Die Sprecherin Nana Spier trägt einen großen Anteil daran, dass man Julie erstmal schnell mag, aber auch ihre Handlungen und Reaktionen als authentisch empfindet. Ihre Stimme passt für meinen Geschmack richtig gut, zu einer so jungen Protagonistin. Ebenso gelingt es ihr hervorragend, die Gefühle zu vermitteln. Der Erzählstil der Autorin ist angenehm flüssig und sehr bildlich. Dies führte dazu, dass ich mir die Situationen oft sehr gut vor Augen halten konnte und die Geschichte mich wunderbar unterhalten hat. Mehr als einmal musste ich beim Zuhören laut lachen.

Fazit:
„Julie Jewels: Perlenschein & Wahrheitszauber“ ist eine erfrischende, unterhaltsame und spannende Geschichte, die ich sehr gerne verfolgt habe. Nana Spier ist mit ihrer recht jungen Stimme eine hervorragende Besetzung der Sprecherrolle !!

Ich gebe fünf von fünf Funkelchen.

Bewertungssteinchen

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Wir benutzen Cookies - Mit der Nutzung dieser Seite erklärst du dich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr lesen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen